DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 142026 - Geändert am: Dienstag, 9. November 2004 - Version: 1.0

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D40870
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
142026  (http://support.microsoft.com/kb/142026/EN-US/ ) Err: "Hidden Console of WOW VDM" Running 16-bit or MS-DOS App

Problembeschreibung

Wenn Sie eine 16-Bit-Windows-Anwendung oder eine MS-DOS-Anwendung ausführen, kann Ihnen eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt werden (sinngemäß):
   "Versteckte Konsole von WOWVDM NT VDM hat einen Systemfehler gefunden.
    Die Zugriffsnummer ist ungültig. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um die
    Anwendung zu beenden."
"Versteckte Konsole von WOW VDM c:\<winnt>\System32\Config.nt.
    Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-DOS oder
    Microsoft Windows auszuführen. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um die
    Anwendung zu beenden."
"Versteckte Konsole von WOW VDM c:\<winnt>\System32\Autoexec.nt.
    Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-DOS oder
    Microsoft Windows auszuführen. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um die
    Anwendung zu beenden."
"Versteckte Konsole von WOW VDM. Fehler beim Einrichten der Umgebung
    für die Anwendung. Klicken Sie auf SCHLIESSEN, um die Anwendung zu
    beenden."
"Config.nt. Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für
    MS-DOS oder Microsoft Windows auszuführen."

Ursache

Die vorstehend beschriebenen Symptome können aus einem oder mehreren der folgenden Gründe auftreten:
  • Eine oder alle der folgenden Datei(en) ist/sind beschädigt oder im Ordner "%Systemroot\System32" nicht vorhanden:
       Autoexec.nt
       Config.nt
       Command.com
  • Windows NT ist auf einem austauschbaren Datenträger installiert; zum Beispiel auf einem Bernoulli-, IOMEGA- oder SyQuest-Laufwerk.
  • Sie versuchen, eine weitere Version von Windows NT auf einem austauschbaren Datenträger zu installieren.
  • Die Auslagerungsdatei "Pagefile.sys" residiert auf einem austauschbaren Datenträger.

Lösung

Ergreifen Sie eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen, um dieses Problem zu beheben:
  • Führen Sie die Notfalldiskette (ERD) aus, um die fehlenden oder beschädigten Dateien zu ersetzen. Die Notfalldiskette führt auch eine allgemeine Überprüfung der Integrität der Windows NT-Systemdateien durch.
  • Expandieren Sie die Dateien "Autoexec.nt", "Config.nt" und "Command.com" manuell aus der Windows NT-CD-ROM.
  • Verschieben Sie die Auslagerungsdatei auf ein permanentes physisches Laufwerk.
Um dieses Problem zu beheben, besorgen Sie sich bitte das neueste Service Pack für Windows NT 4.0 oder Windows NT Server 4.0, Terminal Server Edition. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   Artikel: D37298
   Titel  : Bezugsquellen für das aktuelle Windows NT 4.0 Service Pack

Status

Microsoft hat bestätigt, daß es sich dabei um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind. Dieses Problem wurde erstmals in Windows NT 4.0, Service Pack 4.0 und Windows NT Server 4.0, Terminal Server Edition, Service Pack 4 behoben.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen zur Problembehandlung für MS-DOS-Anwendungen lesen Sie bitte den folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   Artikel: D34799
   Titel  : NT 4.0: Problembehandlung bei MS-DOS-basierten Programmen
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows NT Workstation 3.5
  • Microsoft Windows NT Workstation 3.51
  • Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition
  • Microsoft Windows NT Server 3.5
  • Microsoft Windows NT Server 3.51
  • Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Windows NT Server 4.0 Terminal Server
Keywords: 
kbtshoot kbenv KB142026
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: