DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 158769 - Geändert am: Donnerstag, 8. Januar 2004 - Version: 4.0

 
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D37684
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
158769  (http://support.microsoft.com/kb/158769/EN-US/ ) Emptying Temporary Internet Files Folder Leaves Cookies Files

Problembeschreibung

Wenn Sie den Ordner "Temporary Internet Files" in Internet Explorer leeren, werden Dateien, die mit dem Wort "Cookie" beginnen, möglicherweise nicht gelöscht.

Weitere Informationen

Diese Dateien stellen Zeiger auf die tatsächlichen Cookies dar, die sich im Ordner "Windows\Cookies" befinden. Um die Zuordnung zwischen diesen Zeigern und den tatsächlichen Cookiedateien aufrechtzuerhalten, werden sie nicht gelöscht, wenn der Ordner "Temporary Internet Files" geleert wird. Wenn Sie eine Cookiedatei jedoch manuell aus dem Ordner "Temporary Internet Files" löschen, wird sowohl der Zeiger auf den Ordner "Cookies" als auch die Cookiedatei selbst gelöscht, die sich im Ordner "Cookies" befindet.

Cookies sind Informationen über Sie und Ihre Besuche auf Webseiten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in dem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
D37663  (http://support.microsoft.com/kb/D37663/DE/ ) Internet Explorer-Meldung "Sie haben ein Cookie ... erhalten"

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Internet Explorer 5.0
  • Microsoft Internet Explorer 4.01 128-Bit Edition
  • Microsoft Internet Explorer 4.0 128-Bit Edition
Keywords: 
kbui KB158769
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Zurückgezogener KB-ArtikelDisclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store