DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 168648 - Geändert am: Dienstag, 9. November 2004 - Version: 1.2

 
Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D41601
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
168648  (http://support.microsoft.com/kb/168648/EN-US/ ) OL97: How to Find and Run the Inbox Repair Tool

Zusammenfassung

Das Programm "Posteingang reparieren" dient dazu, Probleme zu beheben, die im Zusammenhang mit PST-Dateien (Persönliche Ordner) auftreten können. Es dient ebenfalls zur Reparatur von OST-Dateien (Offlinespeicher) und MMF-Dateien (E-Mail-Nachrichten). Das Programm "Posteingang reparieren" ist in Microsoft Windows 95 und auf der Microsoft Office 97-CD enthalten.

Weitere Informationen

Wenn das Programm "Posteingang reparieren" mit Windows 95 installiert wurde, gehen Sie nach den folgenden Schritten vor, um das Programm zu verwenden:
  1. Klicken Sie auf START, zeigen Sie auf PROGRAMME, zeigen Sie auf ZUBEHÖR und zeigen Sie auf SYSTEMPROGRAMME.
  2. Klicken Sie auf POSTEINGANG REPARIEREN.
Wenn das Programm "Posteingang reparieren" nicht unter den Systemprogrammen aufgeführt ist, wurde es möglicherweise nicht als Komponente von Windows 95 installiert. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Programm von der Office 97-CD ausführen. Sie müssen es nicht auf die Festplatte kopieren, da das Programm nur selten verwendet wird.

Um das Programm "Posteingang reparieren" von der Office 97-CD auszuführen, gehen Sie nach den folgenden Schritten vor:
  1. Legen Sie die Microsoft Office 97-CD in das CD-ROM-Laufwerk ein. Wenn der Inhalt der CD nicht automatisch angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche START, klicken Sie auf EXPLORER und klicken Sie anschließend auf das CD-ROM-Laufwerk.
  2. Doppelklicken Sie auf den Ordner "Office" und doppelklicken Sie anschließend auf den Ordner "WMS".
  3. Wenn Sie Windows 95 oder Windows NT 4.0 verwenden, doppelklicken Sie auf den Ordner "Win95". Wenn Sie Windows NT 3.51 verwenden, doppelklicken Sie auf den Ordner "Winnt".
  4. Doppelklicken Sie auf "Scanpst.exe", um das Programm "Posteingang reparieren" zu starten.
Für Informationen zum Verwenden des Programms "Posteingang reparieren" lesen Sie bitte den folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   Artikel: D35762
   Titel  : Posteingang reparieren in Microsoft Exchange
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook 97 Standard Edition
Keywords: 
kbtool kbtshoot KB168648
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Zurückgezogener KB-ArtikelDisclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: