DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 235396 - Geändert am: Freitag, 27. Oktober 2006 - Version: 3.2

 

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die dem ersten Exchange Server-Computer in einer Website durch Ausführen von Exchange Server-Verwaltungsprogramm im Basismodus, die Sie bei der Problembehandlung viele verschiedene System Ordner Probleme helfen zu bestimmen. Sie können dieses Verfahren auf jedem Exchange Server-Computer in der Website ausführen.

Weitere Informationen

Die Identität der dem ersten Exchange Server-Computer in der Website ist in der Regel bekannt. Jedoch möglicherweise in einigen Situationen aufgrund von Konfigurationsänderungen Verwaltung oder Server, die Identität des ersten Exchange Server-Computers in der Website sein unbekannt.

Um dem ersten Exchange Server-Computer in der Website zu ermitteln, verwenden Sie die folgenden Schritte:

Warnung : unkorrekte Verwendung des Basismodus des Exchange Server-Verwaltungsprogramm ( Admin/r ) können schwerwiegende Probleme auftreten, die möglicherweise müssen Sie Microsoft Windows NT Server, Microsoft Exchange Server oder beide erneut installieren. Microsoft kann nicht garantieren, dass Probleme, die aus einer falschen Verwendung Basismodus herrühren, behoben werden können. Benutzen Sie den Basismodus auf eigene Verantwortung.

  1. Starten Sie das Microsoft Exchange Server-Verwaltungsprogramm im Basismodus, indem Sie den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung eingeben:
    c:\exchsrvr\bin\admin/r
  2. Klicken Sie in den Container Konfiguration für die Website auf IS-Standortkonfiguration .
  3. Klicken Sie im Menü Datei auf Basiseigenschaften .
  4. Gefunden Sie in den Abschnitt Objekt Attribute werden -Standortordner-Server -Attribut.
  5. Der Name des Servers in den Wert bearbeiten -Bereich ist der erste Exchange Server-Computer in der Website.
Hinweis : Wenn der erste Exchange Server-Computer in der Website wird von der Website entfernt, aber immer noch aufgelistet, es wurde möglicherweise entfernt falsch. Informationen zum korrekt Entfernen des ersten Exchange Server-Computers finden Sie in der folgenden Microsoft Knowledge Base:
152959  (http://support.microsoft.com/kb/152959/EN-US/ ) : XADM Entfernen des ersten Exchange-Servers in einem Standort
Um dieses Problem zu beheben, finden Sie im folgenden Knowledge Base-Artikel:
152960  (http://support.microsoft.com/kb/152960/EN-US/ ) XADM: Neuzuordnung Site Rollen nach Entfernen des ersten Servers in einem Exchange-Standort

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Exchange Server 4.0 Standard Edition
  • Microsoft Exchange Server 5.0 Standard Edition
  • Microsoft Exchange Server 5.5 Standard Edition
Keywords: 
kbmt kbenv kbinfo KB235396 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 235396  (http://support.microsoft.com/kb/235396/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Zurückgezogener KB-ArtikelDisclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: