DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 242975 - Geändert am: Samstag, 12. Mai 2007 - Version: 1.2

Hotfix-Download ist verfügbar
Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern
 
 
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
242975  (http://support.microsoft.com/kb/242975/EN-US/ ) Update for 1394 Storage Peripherals in Windows 98 Second Edition
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Problembeschreibung

Es können die folgenden Symptome auftreten:
  • Ihr Computer reagiert nicht mehr (hängt), wenn Sie ein externes Speichergerät (IEEE 1394) (FireWire) physisch von Ihrem Computer trennen.
  • Die Leistung Ihres externen Speichergeräts (IEEE 1394) ist unzureichend.
  • Ihr externes Speichergerät (IEEE 1394) wird von Windows nicht erkannt.

Lösung

Ein Softwareupdate zur Behebung dieser Probleme ist jetzt verfügbar. Sie können dieses Update von der folgenden Microsoft-Website downloaden:
http://support.microsoft.com/ph/1139 (http://support.microsoft.com/ph/1139)
Hinweis: Diese Komponente aktualisiert Ihre Systemdateien und erfordert einen Neustart Ihres Computers, um die Installation abzuschließen. Bitte speichern Sie Ihre Arbeit und beenden Sie alle Programme, bevor Sie mit der Installation beginnen.

Dieses Update installiert das Dienstprogramm "Sicheres Entfernen", mit dem Sie ein Plug & Play-Speichergerät sicher anhalten können, bevor Sie es physisch entfernen. Diese Komponente beinhaltet auch ein Update für IEEE 1394-Treiber, um Probleme zu beheben, die mit einem "überraschenden" Entfernen von Peripheriegeräten verbunden sind. Erhebliche Leistungsverbesserungen (um ca. 300 Prozent) konnten gegenüber der Implementierung von IEEE 1394-Speichergerätetreibern in Windows 98 Second Edition erzielt werden.

Die englische Version dieses Softwareupdates sollte die folgenden Dateiattribute (oder höher) aufweisen:
   Datum     Uhrzeit    Version    Größe   Dateiname     Plattform
   ------------------------------------------------------------------
   12/14/99  3:39:04pm  4.10.2224  38.016  1394bus.sys   Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:05pm              1.299  Ntmap.inf     Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:05pm  4.10.2224   7.984  Ntmap.sys     Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:05pm  4.10.2224  32.256  Ohci1394.sys  Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:06pm  4.10.2224  35.152  Sbp2port.sys  Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:04pm  4.10.2224  68.096  Hotplug.dll   Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:05pm  4.10.2223  69.632  Ios.vxd       Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:05pm  4.10.2223  10.240  Ntmaphlp.pdr  Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:06pm  4.10.2223  27.648  Systray.exe   Windows 98 SE
   12/14/99  3:39:04pm             10.752  Hardware.hlp  Windows 98 SE
				

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem in Windows 98 Second Edition handelt.

Weitere Informationen

Wenn Sie den Verdacht haben, dass die Installation dieses Updates auf Ihrem Computer Probleme verursacht haben könnte, können Sie das Update wie nachstehend beschrieben wieder entfernen.

Hinweis: Speichern Sie Ihre Arbeit und beenden Sie alle Programme, bevor Sie versuchen, diese Komponente zu deinstallieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Windows 98 Second Edition-CD-ROM bereit haben, die Sie für das Deinstallieren dieser Komponente benötigen.
  1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Suchen, und klicken Sie auf Dateien/Ordner.
  2. Suchen Sie nach der Datei "242975un.inf".
  3. Wenn Sie die Datei gefunden haben, klicken Sie diese mit der rechten Maustaste an, klicken Sie auf Installieren, und befolgen Sie danach die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows 98 Second Edition
Keywords: 
kbqfe kbhotfixserver kbhardware kbprb KB242975
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Zurückgezogener KB-ArtikelDisclaimer zu nicht mehr gepflegten KB-Inhalten
Dieser Artikel wurde für Produkte verfasst, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Der Artikel wird deshalb in der vorliegenden Form bereitgestellt und nicht mehr weiter aktualisiert.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: