DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2500821 - Geändert am: Freitag, 25. Februar 2011 - Version: 3.0

 

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie manuell entfernenMicrosoft Office 2008 für Macvollständig vom Computer entfernt. Führen Sie diese Schritte nicht für Microsoft Office für Mac 2011. Wenn Sie die Schritte zum Entfernen von Office für Mac 2011 suchen, finden Sie unter2398768 (http://support.microsoft.com/kb/2398768) . Hinweis: Es ist nicht erforderlich, um Office 2008 für Mac zu entfernen, wenn Sie, zum Installieren von Office für Mac 2011 versuchen.

Prüfung der erforderlichen Komponenten


Die folgenden Anforderungen müssen erfüllt sein, bevor Sie eines der Verfahren in diesem Artikel folgen.
  • Sie müssen alle Programme beenden und schließen Sie alle Fenster.
  • Sie müssen alle Programme beenden und schließen Sie alle Fenster. Sie müssen als Administrator angemeldet sein. Wenn dies auf Ihrem Computer ist, sind Sie wahrscheinlich bereits mit einem Administratorkonto angemeldet. Ist dies ein Computer, der einem Firmennetzwerk gehört, müssen Sie möglicherweise den Systemadministrator um Hilfe bitten.
  • Sie müssen Ihren Product \\map="kii"="Key"\. Der Product Key Speicherort unterscheidet basierend auf welche Art von Produkten, die Sie erworben haben. Wenn Sie ein boxed Produkt erworben haben, befindet der 25-stelligen Product Key in das CD-Hülle oder auf der Rückseite der CD-Hülle auf einem rechteckigen orange Etikett, die mit den Installationsmedien geliefert wurde wie in der folgenden Grafik dargestellt. Wenn Sie das Produkt über eine Website erworben haben, wird der Product Key die Sie per e-Mail mit dem Titel "Microsoft Office für Mac - Auftragsbestätigung" gesendet
Bild minimierenBild vergrößern


Entfernen von Office für Mac 2008


Überspringen Sie die Schritte in diesem Artikel nicht. Möglicherweise ist es einfacher, die Schritte befolgen, wenn Sie den Artikel zunächst ausdrucken.

Office entfernen möchten, müssen Sie zuerst Office Tools zum Entfernen verwenden. Beachten Sie, dass nicht alle Elemente mithilfe des Tools zum Entfernen von Office entfernt ruft. Daher müssen Sie alle, um alle Office-Elemente vollständig von Ihrem System entfernen in diesem Artikel beschriebenen Schritte ausführen.

Beachten Sie, dass die unten aufgeführten Schritte nicht Dokumente auswirken, die erstellt und im Ordner "Dokumente" gespeichert wurden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Office zu entfernen:

Schritt 1: Schließen Sie alle Anwendungen

Sie müssen alle Anwendungen beenden, vor der Deinstallation von Office 2008 für Mac. Um ein Programm zu schließen, wählen Sie das Programm auf der Symbolleiste (oben), und wählen Sie dannBeenden. Wenn Sie ein Programm kann nicht beendet werden können oder nicht wissen, wie, halten Sie dieBefehlundOptionTasten und drücken Sie dannESCauf der Tastatur. Wählen Sie das Programm im Fenster "Force Quit Application" und wählen Sie dannSofort beenden. Klicken Sie aufSofort beendenum das Programm zu beenden.

HinweisFinder kann nicht beendet werden.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die rote Schaltfläche in der oberen linken Ecke.

Bild minimierenBild vergrößern


Schritt 2: Verwenden der Tools "Office entfernen"

Um Entfernen von Office-Tool zu starten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie alle Anwendungen, und schließen Sie alle geöffneten Fenster.
  2. In derFinder, klicken Sie aufGehe zuund wählen SieComputer.
  3. ÖffnenMacintosh HDÖffnen Sie dannAnwendungenOrdner.
  4. ÖffnenMicrosoft Office 2008Ordner.
  5. Öffnen derWeitere ToolsOrdner.
  6. Doppelklicken Sie auf dieEntfernen von Officezu öffnende Datei.
  7. Das Fenster "Office entfernen" wird geöffnet.
  8. Klicken Sie aufFortfahren. Es wird versucht, Office-Versionen auf Ihrem Computer gefunden.
  9. Klicken Sie aufFortfahren.
  10. Wählen Sie nur Microsoft Office 2008, und klicken Sie dann aufFortfahren.
  11. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
Bild minimierenBild vergrößern


Hinweis: Wenn das Entfernen-Tool mit Fehler kommt nach oben, die nicht gefunden werden kann eine beliebige Version von Office installiert, oder hängt/beendet usw., fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Schritt 3: Entfernen der Office-Einstellungen

Als Nächstes werden wir Microsoft Office 2008-Einstellungen zu entfernen.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie die Software auf allen auf diesem Computer verwendet haben und dann entfernen die Voreinstellungen Anpassungen zurücksetzen kann, die Sie vorgenommen haben. Zu diesen Anpassungen gehören Änderungen an Symbolleisten, benutzerdefinierte Wörterbücher und Tastenkombinationen, die erstellt wurden.

Beachten Sie außerdem, dass diese Schritt umfasst das Leeren des Papierkorbs. Achten Sie darauf, überprüfen Sie den Papierkorb, um sicherzustellen, dass alles, was es gelöscht werden kann.

  1. Beenden Sie alle Anwendungen, und schließen Sie alle geöffneten Fenster.
  2. In derFinder, klicken Sie aufGehe zuund klicken Sie dann aufHome.
  3. ÖffnenBibliothekOrdner.
  4. ÖffnenVoreinstellungenOrdner.
  5. Auf derFinder, klicken Sie aufAnsichtund klicken Sie aufals Liste.
  6. Wählen SieMicrosoftOrdner und ziehen und ablegenPapierkorb. Suchen Sie alle Dateien, beginnend mitcom.Microsoft. (10-Dateien) und ziehen und ablegenPapierkorb.
  7. Öffnen Sie den Papierkorb, und klicken Sie aufPapierkorb leerenmit dem Tasksymbol
    Bild minimierenBild vergrößern
    oder klicken Sie aufFinderund wählen Sie dannPapierkorb leeren.
Schritt 4: Microsoft-Ordner entfernen

Um Microsoft-Ordner zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Auf derFinder, klicken Sie aufGehe zu, klicken Sie aufHome.
  2. Öffnen derBibliothekOrdner.
  3. Öffnen derAnwendungsunterstützungOrdner.
  4. Klicken Sie aufMicrosoftOrdner und ziehen und legen Sie den Ordner in den Papierkorb und klicken Sie auf klicken Sie aufDateiKlicken Sie dannIn den Papierkorb verschieben.
  5. Öffnen Sie den Papierkorb, und klicken Sie aufPapierkorb leerenüber das Symbol "Aufgabe" oder klicken Sie aufFinderund wählen Sie dannPapierkorb leeren.
Schritt 5: Entfernen Zugänge


  1. Auf derFinderMenü, klicken Sie aufGehe zuWählen SieComputer.
  2. Öffnen Sie Ihre Festplatte"Macintosh HD"(Computer).
  3. Öffnen derBibliothekOrdner.
  4. Öffnen derBelegeOrdner.
  5. Suchen Sie die Dateien, die beginnen mitOffice2008_en, sollte es eine lange Liste dieser Dateien. Wenn Sie diese Dateien nicht angezeigt werden, fahren Sie mitSchritt 6.
  6. Ziehen löschen Sie diese Dateien in den Papierkorb oder klicken Sie auf jede Datei und wählen SieDateiKlicken Sie dannIn den Papierkorb verschieben.
    Bild minimierenBild vergrößern


Bei Verwendung von Schnee Leopard vollständige folgenden zusätzlichen Schritte aus:

  1. Beenden Sie alle Anwendungen und alle geöffneten Fenster.
  2. In derFinder, klicken Sie aufGehe zuund klicken Sie aufWechseln Sie zum Ordner. 
  3. Geben Sie in derWechseln Sie zu dem OrdnerFeld:/Private/var/DB/Receipts
  4. Klicken Sie aufGehe zu.
  5. Ziehen Sie alle Belege, die auf den Papierkorbordner (Symbol)com.Microsoftder Name ein.
  6. Ziehen Sie um (Symbol) die folgenden zwei Dateien Wenn Abfall vorhanden an diesem Speicherort:

com.Microsoft.Office.slt_std.pkg.12.2.0.Combo.BOM

com.Microsoft.Office.slt_std.pkg.12.2.0.Combo.plist

Öffnen Sie den Papierkorb, um sicherzustellen, dass es nichts vorhanden, die Sie verwenden möchten, speichern, wenn dies der Fall ist, erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Desktop, und ziehen Sie alle Elemente in diesen Ordner aus Ihrem Papierkorb beibehalten, nachdem Sie sind sicher, dass es gibt nichts in Ihrem Papierkorb leeren des Papierkorbs beibehalten möchten möchten. Öffnen Sie den Papierkorb, und klicken Sie aufPapierkorb leerenüber das Symbol "Aufgabe" oder klicken Sie aufFinderund wählen Sie dannPapierkorb leeren.


Schritt 6: Verschieben Sie den Ordner Microsoft-Benutzerdaten auf Desktop

Dieser Ordner enthält alle Ihre Benutzerinformationen für die Office-Software, einschließlich der Entourage-Datenbank.

  1. Beenden Sie alle Anwendungen und alle geöffneten Fenster.
  2. Auf derFinder, klicken Sie aufGehe zu, klicken Sie aufDokumente.
  3. Klicken Sie auf Microsoft-Benutzerdaten-Ordner, und ziehen Sie es auf Ihrem Desktop. Verschieben Sie diese Datei in den Papierkorb oder löschen Sie ihn nicht.
  4. Wenn Sie nicht möchten, halten Sie Ihre Entourage-Identität (Datenbank), können Sie den Ordner Microsoft-Benutzerdaten in den Papierkorb verschieben. Wichtig: Wenn Sie es, um den Papierkorb oder Entleeren Ihre Entourage-Identität (Datenbank) mit allen Ihren e-Mails verschwunden ist verschieben, Kalender und so weiter.
Schritt 7: Entfernen Sie Office-Symbole aus dem Dock

Klicken Sie auf das Office-Symbol in der Docking-Station. Klicken Sie auf Optionen, und klicken Sie auf aus dem Dock entfernen. Wiederholen Sie für alle Office-Symbole, die sich auf das Dokument befindet. Sie können auch klicken Sie auf das Symbol und Drag & drop in den Papierkorb.

 
Bild minimierenBild vergrößern


Nachdem Sie alle Schritte in diesem Artikel abgeschlossen haben, installieren Sie Office 2008 für Mac, dann verschieben Sie den Ordner Microsoft-Benutzerdaten zurück zum Ordner "Dokumente". Sie sollten alle Entourage-Daten retten.



Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office 2008 for Mac Business Edition
  • Microsoft Office 2008 for Mac (Home and Student Edition)
Keywords: 
dftsdahomeportal kbmt KB2500821 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2500821  (http://support.microsoft.com/kb/2500821/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: