DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2505018 - Geändert am: Mittwoch, 15. Februar 2012 - Version: 7.0

 

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Beim Starten von Entourage 2008 für Mac wird sinngemäß die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Microsoft Entourage hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie folgendermaßen vor.

Schritt 1: Überprüfen Sie Entourage Anwendung Speicherort

Entourage muss in folgendem Ordner installiert:
<hard disk="" drive=""></hard>\Applications\Microsoft Office 2008
Wenn das Programm verschoben wurde, wird nicht gestartet, oder es wird die Fehlermeldung, die im Abschnitt "Problembeschreibung" erwähnt wird generiert. Um Entourage auf Ihrem Computer zu finden, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie alle laufende Anwendungen.
  2. Auf der Datei im Menü klickenSuchen.
  3. Klicken Sie auf Alle neben Art, und klicken Sie dann auf Anwendung.
  4. Geben Sie im Spotlight-Plug-ins Feld im Suchfenster Entourage. Notieren Sie den Speicherort der Datei. Wenn Entourage sich nicht in befindet der <hard disk="" drive=""></hard>\Macintosh HD\Application\Microsoft Office 2008-Ordner, ziehen Sie das Entourage-Symbol auf Desktop. Wenn das Programm im richtigen Ordner befindet, gehen Sie zum nächsten Schritt.
  5. Verschieben Sie Entourage auf Ihrem Desktop: <hard disk="" drive=""></hard>\Macintosh HD\Applications\Microsoft Office 2008. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
    1. Beenden Sie alle Anwendungen.
    2. Auf derGehe zu im Menü klicken Computer.
    3. Öffnen Ihrer <hard disk="" drive=""></hard>. Beispielsweise öffnen Macintosh HD.
    4. Öffnen Sie den Ordner "Programme".
    5. Öffnen Sie den Ordner Microsoft Office 2008.
    6. Ziehen Sie das Entourage-Symbol vom Desktop in den Ordner Microsoft Office 2008.
  6. Starten Sie Entourage.

Bild minimierenBild vergrößern


Wenn Entourage sich bereits in befindet der <hard disk="" drive=""></hard>\Applications\Microsoft Office 2008-Ordner, oder verschieben Entourage in diesen Ordner das Problem nicht behoben, gehen Sie zum nächsten Schritt.

Schritt 2: Entfernen der Entourage-Einstellungen

Um die Standardeinstellungen die Datei für Voreinstellungen für Entourage wiederherzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie alle Microsoft Office Anwendungen.
  2. Auf der Gehe zu im Menü klicken Startseite.
  3. ÖffnenBibliothek.
    Hinweis Die Bibliothek Ordner wird in MAC OS X Lion ausgeblendet. Um diesen Ordner anzuzeigen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie klicken die Gehe zu Menü.
  4. Öffnen Sie den Ordner Einstellungen.
  5. Suchen Sie nach folgenden Dateien:
    • com.Microsoft.Entourage.plist
    • com.Microsoft.Entourage.database_daemon.plist
    • com.Microsoft.Entourage.database_utility.plist
    • com.Microsoft.Entourage.office_reminders.plist
    • com.Microsoft.Entourage.syncservices12.plist
  6. Verschieben Sie diese Dateien, die Sie finden auf den Desktop. Wenn Sie diese Dateien nicht finden, bedeutet dies, dass das Programm keine Informationen, die von den Standardeinstellungen abweicht.
  7. Testen Sie Microsoft Entourage. Wenn das Problem weiterhin auftritt, beenden Sie Microsoft Entourage. Gibt die Dateien an ihrem ursprünglichen Speicherort, und klicken Sie dann die Schritte weiter. Wenn das Problem gelöst werden, zurück die Dateien einzeln nacheinander in dem Ordner. Testen Sie Entourage nach dem Verschieben von einzelnen Dateien. Dann beenden und starten Sie Entourage neu, bevor Sie die nächste Datei verschieben. Wenn Sie die Datei, die das Problem verursacht isolieren, verschieben Sie diese Datei in den Papierkorb.
  8. Beenden Sie alle Microsoft Office Anwendungen.
  9. Auf der Gehe zu im Menü klicken Startseite.
  10. ÖffnenBibliothek.
    Hinweis Die Bibliothek Ordner wird in MAC OS X Lion ausgeblendet. Um diesen Ordner anzuzeigen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie klicken die Gehe zu Menü.
  11. Öffnen Sie den Ordner Einstellungen.
  12. Öffnen Sie den Microsoft-Ordner.
  13. Suchen Sie nach der Datei com.microsoft.Entourage.prefs.plist. Führen Sie dann eine der folgenden Aktionen:
    • Wenn Sie die Datei gefunden haben, verschieben Sie es auf den Desktop. Wenn Sie die Datei nicht finden, bedeutet dies, dass das Programm keine Informationen, die von der Standardsatz von Voreinstellungen abweicht.
    • Wenn Sie eine Datei auf den Desktop verschieben, Testen Sie Microsoft Entourage. Wenn das Problem weiterhin auftritt, beenden Sie Microsoft Entourage die Datei an ihrem ursprünglichen Speicherort zurückgeben und dann die Schritte weiter. Wenn das Problem gelöst werden, können Sie die Datei in den Papierkorb verschieben.
  14. Beenden Sie alle Microsoft Office Anwendungen.
  15. Auf der Gehe zu im Menü klicken Startseite.
  16. Öffnen Bibliothek.
    Hinweis Die Bibliothek Ordner wird in MAC OS X Lion ausgeblendet. Um diesen Ordner anzuzeigen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie klicken die Gehe zu Menü.
  17. Öffnen Sie den Ordner Einstellungen.
  18. Öffnen Sie den Microsoft-Ordner.
  19. Öffnen Sie den Office 2008-Ordner.
  20. Suchen Sie nach folgenden Dateien:
    • Entourage-Einstellungen
    • Office Sync Prefs
  21. Wenn Sie eine dieser Dateien finden, verschieben Sie sie auf den Desktop. Wenn Sie diese Dateien nicht finden, bedeutet dies, dass das Programm keine Informationen, die von der Standardeinstellung abweicht.
  22. Testen Sie Microsoft Entourage. Wenn das Problem weiterhin auftritt, beenden Sie Microsoft Entourage. Gibt die Dateien an ihrem ursprünglichen Speicherort, und klicken Sie dann die Schritte weiter. Wenn das Problem gelöst werden, zurück die Dateien einzeln nacheinander in dem Ordner. Testen Sie Entourage nach dem Verschieben von einzelnen Dateien. Dann beenden und starten Sie Entourage neu, bevor Sie die nächste Datei verschieben. Wenn Sie die Datei, die das Problem verursacht isolieren, verschieben Sie diese Datei in den Papierkorb.

Schritt 3: Vom Netzwerk trennen

Trennen Sie das Netzwerk in das Betriebssystem und Laufzeit Entourage um sicherzustellen, dass Sie keine beschädigten Nachrichten erhalten. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
  1. Auf der Apple im Menü klicken Systemeinstellungen.
  2. Auf der Ansicht im Menü klicken Netzwerk.

    Notizen
    • Der Wert für Status sollte Ausschalten oder Nicht verbunden.
    • Wenn Sie eine drahtlose Verbindung verwenden, klicken Sie auf die Airport aktivieren deaktivieren Schaltfläche.
Wenn dieser Schritt nicht das Problem beheben, gehen Sie zum nächsten Schritt.

Schritt 4: Benennen Sie den Ordner Microsoft-Benutzerdaten

Um Microsoft-Benutzerdaten Ordner umzubenennen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie alle Anwendungen.
  2. Auf der Gehe zu im Menü klickenDokumente.
  3. Klicken Sie auf den Ordner Microsoft-Benutzerdaten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE (Enter)
  4. Drücken Sie die nach-unten, um den Cursor an das Ende des Microsoft-Benutzerdaten Ordnername, TypALTE, und drücken Sie dann die EINGABETASTE (Enter).
  5. Starten Sie den Computer neu.
  6. Starten Sie Entourage.
Notizen
  • Wenn das Programm gestartet wird, besteht ein Problem mit den Ordner Microsoft-Benutzerdaten. In diesem Fall löschen Sie den neu erstellten Ordner Microsoft-Benutzerdaten, und benennen Sie den Microsoft-Daten alten Ordner Microsoft-Benutzerdaten. Dann müssen Sie sichern und neu erstellen die Identität. Führen Sie hierzu die Schritte im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

    2360509 (http://support.microsoft.com/kb/2360509/) Neuerstellung der Identitätsdatenbank zum Lösen von Problemen in Outlook für Mac 2011
  • Wenn das Programm nicht gestartet wird, mithilfe des neu erstellten Microsoft-Benutzerdaten Ordners, löschen Sie den Ordner Microsoft-Benutzerdaten, benennen Sie den Microsoft-Daten alten Ordner Microsoft-Benutzerdaten und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
 

Schritt 5: Verwenden eines anderen Mac-Benutzerkontos Entourage testen

Informationen für einen bestimmten Benutzer kann manchmal beschädigt werden. Um festzustellen, ob dies der Fall ist, können Sie als anderer Benutzer anmelden oder ein neues Benutzerkonto erstellen und Testen Sie die Anwendung. Weitere Informationen zum Erstellen eines neuen Benutzerkontos finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

2439218 (http://support.microsoft.com/kb/2439218/) Testen Ihr Benutzerkonto Problembehebung bei Office für Mac-Anwendungen

Wenn das Programm nicht gestartet wird, mithilfe des neuen Mac-Benutzerkontos, entfernen Sie und installieren Sie das Programm. Weitere Informationen dazu, wie Sie das Programm neu installieren finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

2500821 (http://support.microsoft.com/kb/2500821) Manuell entfernen Sie zu Office 2008 für Mac vollständig vom computer

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Entourage 2008 for Mac
Keywords: 
dftsdahomeportal kbmt KB2505018 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2505018  (http://support.microsoft.com/kb/2505018/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store