DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2509241 - Geändert am: Montag, 28. Juli 2014 - Version: 17.0

 

Problembeschreibung

Wenn Sie Ihren Windows 8 oder Windows 7-basierten Computer starten, erhalten Sie die folgende Meldung in der rechten, unteren Ecke des Desktops, abhängig von Ihrer Version von Windows.

Windows 8.1
Testmodus Windows 8.1 Build 9490

Windows 8
Testmodus Windows 8 Build 9200
Windows 7
Testmodus Windows 7 Build 7600
Hinweis Diese Meldung kann auch eine spezifischere Edition von Windows erwähnen. Zum Beispiel lautet die Nachricht möglicherweise, "Test Modus Windows 8 Pro Build 9200."

Ursache

Diese Meldung wird angezeigt, da Ihr Computer im Testmodus ausgeführt wird. (Weitere Informationen finden Sie in der "Weitere InformationenAbschnitt "". ")

Lösung

Um dieses Problem automatisch in Windows 7 zu beheben, gehen Sie zu den "Für mich beheben"Abschnitt. Zur Behebung dieses Problems selbst in Windows 7 oder zur Behebung dieses Problems in Windows 8, fahren Sie mit dem "Problem manuell beheben"Abschnitt.

Für mich beheben (nur Windows 7)

Um dieses Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf die beheben Schaltfläche oder den Link. Dann klicken Sie auf Ausführen im Dialogfeld Dateidownload , und folgen Sie den Schritten im Assistenten beheben .

Bild minimierenBild vergrößern
Diese Problem zu beheben. (http://go.microsoft.com/?linkid=9780418)
Microsoft Fix it 50756
Bild minimierenBild vergrößern


Hinweise
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber trotzdem auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie gerade nicht auf dem Computer arbeiten, der das Problem hat, speichern Sie die Fehlerbehebung auf ein Flashlaufwerk oder eine CD und führen Sie es auf dem Computer, auf dem das Problem auftritt, aus.

Dann gehen Sie zu den "Wurde das Problem behoben?"Abschnitt.

Problem manuell beheben

Windows 8

Bild minimierenBild vergrößern
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem manuell in Windows 8 zu beheben:
  1. Swipen Sie in von rechten, klicken oder tippen Sie auf Suchen und geben Sie cmd ein. Geben Sie alternativ cmd auf dem Bildschirm zu starten .
  2. Tippen und halten oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung in den Suchergebnissen. Wählen Sie als Administrator ausführen am unteren Bildschirmrand des angezeigten Menüs.

    Hinweis Wenn Sie von einem Fenster Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden, tippen Sie oder klicken Sie auf Ja.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster, und drücken Sie die EINGABETASTE:

    bcdedit -set TESTSIGNING OFF
  4. Nachdem Sie die Bestätigung sehen, schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster.
  5. Speichern Sie alle nicht gespeicherten Daten und starten Sie den Computer neu.
Bild minimierenBild vergrößern

Windows 7

Bild minimierenBild vergrößern
Um in Windows 7 dieses Problem manuell zu beheben, versuchen Sie diese Methoden in der angegebenen Reihenfolge.
Methode 1
  1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie dann cmd im Feld " Suchen ".
  2. Klicken Sie unter Programme Maustaste auf cmd.exe, und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Text, und drücken Sie dann die EINGABETASTE:

    bcdedit /set TESTSIGNING OFF
  4. Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster, und starten Sie den Computer neu.
Hinweis Wenn das Problem mit dieser Methode nicht beheben lässt, fahren Sie mit Methode 2.
Methode 2
  1. Klicken Sie auf Start, und geben Sie dann cmd im Feld " Suchen ".
  2. Unter Programme, Maustaste auf cmd.exe, und klicken Sie dann auf als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie die folgenden Befehle an der Eingabeaufforderung ein, und drücken Sie nach jedem Befehl die EINGABETASTE:

    bcdedit.exe -set loadoptions ENABLE_INTEGRITY_CHECKSbcdedit.exe -set TESTSIGNING OFF
  4. Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster, und starten Sie den Computer neu.
Bild minimierenBild vergrößern

Wurde das Problem behoben?

  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie mit diesem Abschnitt fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie Kontakt zum support (http://support.microsoft.com/contactus) .
  • Wir schätzen Ihr Feedback. Um Feedback zu geben oder über Probleme mit dieser Lösung zu informieren, Schreiben Sie einen Kommentar für die "Für mich beheben (http://blogs.technet.com/fixit4me/) "Blog, oder senden Sie uns eine e-Mail (mailto:fixit4me@microsoft.com?Subject=KB) Meldung.

Weitere Informationen

Die Testnachricht Modus gibt an, dass der Test Signieren Modus des Betriebssystems auf dem Computer gestartet wurde. Die Signatur im Testmodus möglicherweise gestartet, wenn ein installiertes Programm in einer Testphase ist, weil es Treiber verwendet wird, die nicht von Microsoft digital signiert sind.

Microsoft hat den Windows-Testmodus hinzugefügt, damit Benutzer Programme testen können, ohne ein Authentifizierungszertifikat anzugeben.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 8 Enterprise
  • Windows 8 Pro
  • Windows 8
  • Windows 7 Ultimate
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 8.1 Enterprise
  • Windows 8.1 Pro
Keywords: 
kbfixme kbmsifixme kbmt KB2509241 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2509241  (http://support.microsoft.com/kb/2509241/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: