DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2515404 - Geändert am: Montag, 14. Juli 2014 - Version: 38.0

 

PROBLEM

Sie können eine Domäne in Office 365 nicht überprüfen. Wenn Sie versuchen, eine Domäne zu überprüfen, erhalten Sie eine Fehlermeldung.

Dieses Problem kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Die Fehlermeldung, die angezeigt werden, spiegelt die Ursache des Problems.

LÖSUNG

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, je nach der Fehlermeldung, die angezeigt werden:
  • 2812447  (http://support.microsoft.com/kb/2812447/ ) Fehlermeldung "Leider nicht wir den erstellten Datensatz gefunden" beim Versuch, eine Domäne in Office 365 zu überprüfen
  • 2812454  (http://support.microsoft.com/kb/2812454/ ) "Domäne kann nicht überprüft werden" Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, ein Office 365 überprüfen
  • 2812881  (http://support.microsoft.com/kb/2812881/ ) Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, ein Office 365 überprüfen

WEITERE INFORMATIONEN

Benötigen Sie weitere Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community (http://community.office365.com/) Website.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office 365
  • Office 365 User and Domain Management
Keywords: 
o365 mosdal4.5 o365a o365p o365e kbgraphxlink o365m o365022013 kbmt KB2515404 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2515404  (http://support.microsoft.com/kb/2515404/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store