DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 265130 - Geändert am: Dienstag, 31. Juli 2007 - Version: 12.0

 

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Dieser Artikel beschreibt das Sichern von Microsoft Money-Datendatei auf einem beschreibbaren CD oder DVD-Laufwerk.

Weitere Informationen

Beim Sichern Ihrer Money-Datendatei fordert Money Sie auf das Medium auszuwählen, wo die Sicherungsdatei gespeichert ist. Sie können Ihre Money-Datendatei sichern, auf der folgenden Speicherorte:
  • Ein Standardwert oder anderen Speicherort auf einer Festplatte.
  • Einen austauschbaren Datenträger wie einer Diskette oder eine ZIP Datenträger.
Verwenden Sie zum Sichern Ihrer Money-Datendatei auf einem beschreibbaren CD oder DVD-Laufwerk eine der folgenden Methoden.

Manuelles Erstellen der Sicherungsdatei

Kopieren Sie die Sicherungsdatei manuell auf die beschreibbare CD oder DVD nach die Anweisungen vom Hersteller des beschreibbaren CD- oder DVD-Laufwerk.

Sichern Sie die Datei direkt auf das beschreibbare CD oder DVD-Laufwerk

Hinweis: Diese Methode erfordert, dass Sie Software von Drittanbietern, verwenden um Dateien auf das beschreibbare CD oder DVD Laufwerk wie die Art und Weise zu kopieren, Kopieren von Dateien auf einer Festplatte.

Gehen Sie folgendermaßen vor um Ihre Version von Money die Datei direkt auf einem beschreibbaren CD oder DVD-Laufwerk sichern zu konfigurieren.

Microsoft Money 2006 und spätere Versionen

  1. Starten Sie Money.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Einstellungen .
  3. Klicken Sie auf Sicherung.
  4. Wählen Sie Meine Money-Datei jedem Schließen von Money automatisch sichern oder wählen Sie Ausführen geplante Sicherungen alle ___days .
  5. Klicken Sie auf Durchsuchen , um den Abschnitt, den Sie ausgewählt.
  6. Suchen Sie das beschreibbare Laufwerk.
  7. Geben Sie einen Namen für die Sicherungsdatei.
  8. Klicken Sie zweimal auf OK .

Microsoft Money 2005

  1. Starten Sie Money 2005.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Einstellungen .
  3. Klicken Sie auf Sicherung.
  4. Die Option Datei, die Festplatte beim Beenden automatisch sichern .
  5. Klicken Sie auf Durchsuchen .
  6. Suchen Sie das beschreibbare Laufwerk.
  7. Geben Sie einen Namen für die Sicherungsdatei.
  8. Klicken Sie zweimal auf OK .

Microsoft Money 2004

  1. Starten Sie Money 2004.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen .
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sichern .
  4. Die Option Datei, die Festplatte beim Beenden automatisch sichern .
  5. Klicken Sie auf Durchsuchen .
  6. Suchen Sie das beschreibbare Laufwerk.
  7. Geben Sie einen Namen für die Sicherungsdatei.
  8. Klicken Sie zweimal auf OK .
Wenn Sie Money beenden, wird die Sicherung automatisch erstellte Datei in beschreibbaren CD- oder DVD-Laufwerk kopiert.

Wenn Sie die backup-Datei umbenennen möchten, müssen Sie die Datei manuell sichern.

Hinweis: Wenn Sie Schwierigkeiten beim Sichern von mit den oben genannten Methoden haben, ist es möglich, dass aufgrund von Betriebssystem, Anwendungen von Drittanbietern oder vom Treiber Money nicht direkt in Ihr CD-ROM-Laufwerk geschrieben werden kann. Weitere Unterstützung beim dieses Problem wenden Sie sich bitte an den Hersteller Ihres CD-ROM-Laufwerks oder von Windows unterstützt.

In vielen Fällen speichert Windows die Informationen in einen temporären Ordner zu einem späteren Zeitpunkt in den Datenträger geschrieben werden. Dieser Prozess kann auch zum Schreiben in anderen Wechselmedien wie Flash-Laufwerke verwendet werden.

Hinweis: Windows Vista unterstützt direkte Sicherung ohne die Notwendigkeit der Fremdanbieter-Software-Treiber für die meisten CD- und DVD-Laufwerke.
Weitere Informationen zu Problemen mit Windows beim Schreiben in das CD-ROM-Laufwerk finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
324129  (http://support.microsoft.com/kb/324129/ ) Behandlung von Problemen, die auftreten, wenn Sie Daten in ein CD-R- oder CD-RW optische Datenträger in Windows XP schreiben

Auf einem Computer mit Windows Vista

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie in den entsprechenden Abschnitt.

Der Computer ist mit dem Internet verbunden.

Lesen Sie das „ Problembehandlung beim Erstellen eines DVD-Videos Verwenden von Windows DVD Maker „ Thema auf der folgenden Windows-Hilfe und Support-Website:
http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/bc732dc8-0cde-43fe-bec6-cd85215810801033.mspx (http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/bc732dc8-0cde-43fe-bec6-cd85215810801033.mspx)

Der Computer ist nicht mit dem Internet verbunden.

Lesen Sie das „ Problembehandlung beim Erstellen eines DVD-Videos Verwenden von Windows DVD Maker „ Thema im Hilfe- und Supportcenter von Windows des Computers, indem Sie die folgenden Schritte:
  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie dann auf Hilfe und Support .
  2. Geben Sie im Feld Suche Hilfe oder im Feld Suchen Onlinehilfe Problembehandlung beim Erstellen eines DVD-Videos mithilfe von Windows DVD Maker , und klicken Sie dann auf Suche-Hilfe .
  3. Klicken Sie in der Liste der Themen auf Problembehandlung beim Erstellen eines DVD-Videos mithilfe von Windows DVD Maker .
  4. Klicken Sie auf den Link, der am besten beschreibt das Problem, das bei Ihnen auftritt.
  5. Befolgen Sie die Vorschläge zur Problembehandlung, das bei Ihnen auftritt.
Die in diesem Artikel erwähnten Fremdanbieterprodukte werden von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe , um diese streaming-Demonstration anzuzeigen.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Money Essentials
  • Microsoft Money Plus Deluxe
  • Microsoft Money Plus Home & Business
  • Microsoft Money Plus Premium
  • Microsoft Money Deluxe 2007
  • Microsoft Money 2007 Home & Business
  • Microsoft Money Premium 2007
  • Microsoft Money Deluxe 2006
  • Microsoft Money Premium 2006
  • Microsoft Money Small Business 2006
  • Microsoft Money Standard 2006
  • Microsoft Money 2005 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2005 Premium Edition
  • Microsoft Money 2005 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2005 Standard Edition
  • Microsoft Money 2004 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2004 Premium Edition
  • Microsoft Money 2004 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2004 Standard Edition
  • Microsoft Money 2003 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2002 Standard Edition
  • Microsoft Money 2001 Standard Edition
  • Microsoft Money 2000 Standard Edition
  • Microsoft Money 2000 Business & Personal Edition
Keywords: 
kbmt kbbackup kbhardware kbhowto KB265130 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 265130  (http://support.microsoft.com/kb/265130/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: