DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2689951 - Geändert am: Mittwoch, 15. Mai 2013 - Version: 8.0

Zusammenfassung

Dieser Artikel bietet Schritte zur Lösung von Kreditkarten-Autorisierungsfehlern, die bei der Verwendung des Windows Phone 7 im Marketplace oder Windows Phone 8 Store auftreten.

Weitere Informationen

Häufige Fehlercodes

Wenn die von Ihnen gewählte Zahlungsoption von Ihrer Bank nicht autorisiert werden kann oder Microsoft verdächtige Aktivitäten erkennt und Belastungen verhindert, wird möglicherweise einer der folgenden Fehlercodes ausgegeben:

  • C101A007
  • C101A225
  • C101A249
  • C101C400
  • C101C401
  • C101C402
  • C101C403
  • C101C407
  • C101C408

Gehen Sie zur Problemlösung wie folgt vor:

Lösung 1: Überprüfen Sie Ihre Rechnungsadresse

Stellen Sie sicher, dass die Rechnungsadresse für Ihr Windows Phone-Konto mit der von der Kreditkartengesellschaft verwendeten Rechnungsadresse übereinstimmt. Um die Rechnungsadresse für Ihr Windows Phone-Konto zu überprüfen, gehen Sie unter "windowsphone.com" zu Kontoeinstellungen (https://www.windowsphone.com/de-de/my/account) , melden Sie sich an, und klicken Sie dann auf Informationen zur Zahlungsweise bearbeiten.

Hinweis Das Land der Rechnungsadresse für die Kreditkarte muss mit dem Land oder der Region des Store übereinstimmen.

Wenn die Adresse für das Windows Phone-Konto mit der Rechnungsadresse für die Kreditkartengesellschaft übereinstimmt, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 2: Überprüfen Sie die Kartennummer, das Ablaufdatum, den Kartensicherheitscode und den Namen der Karte

Geben Sie die Kreditkartennummer erneut ein, ohne Leerzeichen, Kommas oder sonstige nicht numerische Zeichen. Überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer Angaben für Ablaufdatum, Kartensicherheitscode und Name, und vergleichen Sie diese mit den Angaben auf der Karte.

Lösung 3: Überprüfen Sie, ob Sie eine genehmigte Zahlungsmethode verwenden

Im Windows Phone Store können Sie VISA-, MasterCard-, American Express- oder Discover-Karten verwenden, sofern diese für internationale Käufe zugelassen sind. Selbst wenn Ihre Karte ein VISA- oder MasterCard-Logo aufweist, ist es möglich, dass sie von der Bank oder dem ausstellenden Finanzinstitut nicht für internationale Käufe zugelassen wurde. Prepaid-Karten und Geschenkkarten (auch solche mit VISA- oder MasterCard-Logo) gelten nicht als internationale Karten und werden im Windows Phone Store derzeit nicht akzeptiert.

Weitere Informationen über die im Store unterstützten Zahlungsmethoden finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel Grundlegendes zu internationalen Zahlungsmethoden und Abrechnungsaktivitäten (http://support.microsoft.com/kb/2681472) .

Wenn die Kreditkarte als Zahlungsmethode zugelassen ist, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 4: Wenden Sie sich an Ihre Bank oder Ihr Finanzinstitut

Der Kauf im Store kann aus einem der folgenden Gründe fehlschlagen:
  • Die Kreditkarte wurde nicht aktiviert.
  • Die Kreditkarte wurde aufgrund eines unzureichenden Guthabens abgelehnt.
  • Die Kreditkarte kann nicht für Onlinekäufe oder automatische Abbuchungen verwendet werden.
  • Die Kreditkartengesellschaft verhindert absichtlich den Einsatz der Kreditkarte.

Wenden Sie sich an Ihre Kreditkartengesellschaft oder Bank, um sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendete Zahlungsoption aktiviert wurde, dass ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist und dass die Transaktion nicht aus irgendeinem Grund abgelehnt wurde.

Wenn die Bank oder das Finanzinstitut die Transaktion nicht blockiert, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 5: Versuchen Sie es später noch einmal

Der Store-Kauf kann aus einem der folgenden Gründe abgelehnt werden:

  • Zu viele kürzlich abgelehnte Kaufversuche.
  • Die verwendete Zahlungsoption wird von einem ungültigen Standort aus verwendet.
  • Für die angegebene Zahlungsoption liegt möglicherweise eine Verletzung durch Nichtzahlung vor, die ihre Verwendung für neue Käufe verhindert.

Warten Sie, und versuchen Sie, die Transaktion nach 24 bis 48 Stunden erneut auszuführen. Wenn zahlreiche Fehler beim Kaufen auftreten, kann die Verarbeitung der Transaktionen verhindert werden, bis für einen bestimmten Zeitraum keine Zahlungsversuche unternommen wurden (meist 24 bis 48 Stunden).

Wenn das Problem nach abgewarteten 48 Stunden weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 6: Entfernen Sie Ihre Karte, und versuchen Sie es erneut

Wenn sich das Problem mithilfe dieser Schritte nicht lösen lässt, müssen Sie es möglicherweise mit einer anderen Kreditkarte versuchen. Sie können auf Ihrem Phone eine neue Kreditkarte hinzufügen. Oder Sie gehen unter "windowsphone.com" zu Kontoeinstellungen (https://www.windowsphone.com/de-de/my/account) , melden sich an und klicken dann auf Informationen zur Zahlungsweise bearbeiten. Auf der Seite "Informationen zur Zahlungsweise bearbeiten" wählen Sie Neue Zahlungsmethode.

Hilfe

 Community-Forum
Hier erhalten Sie Hilfe von erfahrenen Benutzern in der Windows Phone-Community.

 Kontakt
Hier finden Sie weitere hilfreiche Artikel und Kontaktinformationen.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Phone Consumer
  • Windows Phone Services
  • Windows Phone 7 Consumer
  • Windows Phone 8 for Consumers
Keywords: 
kbwp7marketplace kbwp7 kbwp8 KB2689951
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store