DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 2872074 - Geändert am: Sonntag, 21. Juni 2015 - Version: 19.0

 

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Wenn Sie versuchen, Windows Internet Explorer 11 zu installieren, kann die Installation fehlschlagen und eine Fehlermeldung wird angezeigt. Dies kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Um häufige Probleme bei der Installation zu beheben, versuchen Sie eine oder mehrere der folgenden Methoden zur Problembehandlung.

Checkliste vor der Installation von Internet Explorer 11

Stellen Sie sicher, dass das System die minimalen Betriebssystemanforderungen erfüllt.

Für eine erfolgreiche Installation von Internet Explorer 11, stellen Sie sicher, dass Ihr System eine der folgenden minimalen Betriebssystemanforderungen erfüllt:
  • Windows 7, 32-Bit mit Service Pack 1 (SP1) oder höher
  • Windows 7 64-Bit mit Service Pack 1 (SP1) oder höher
  • Windows Server 2008 R2 mit Service Pack 1 (SP1) oder höher
Wenn Sie Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie installiert haben Servicepack 1 (SP1) (http://support.microsoft.com/kb/976932) oder eine höhere Version.
Beachten Sie, dass Internet Explorer 11 in Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 enthalten ist. Aus diesem Grund müssen Sie Internet Explorer 11 unter diesen Betriebssystemen nicht installieren.

Weitere Informationen über die minimalen Betriebssystemanforderungen für Internet Explorer 11 finden Sie unter Systemanforderungen für Internet Explorer 11 (http://technet.microsoft.com/en-us/library/dn321440.aspx) .

Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Updates installiert haben

Während der Installation wird Ihnen möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Internet Explorer benötigt vor der Installation ein Update

Internet Explorer 11 versucht, die erforderliche Software und Komponenten automatisch zu installieren. Wenn diese Installation fehlschlägt, wird im Internet Explorer der Installationsvorgang abgebrochen. In diesem Fall müssen Sie die erforderliche Software manuell installieren, bevor Sie Internet Explorer 11 installieren können.

Weitere Informationen finden Sie auf Voraussetzte Updates für Internet Explorer 11 (http://support.microsoft.com/kb/2847882) um die erforderlichen Updates für Internet Explorer 11 für Windows 7 zu erhalten.

Darüber hinaus können Sie die Datei IE11_main.log im Windows-Ordner (C:\Windows) überprüfen, um herauszufinden, welche Voraussetzungen für das Update nicht ordnungsgemäß installiert sind.

Stellen Sie sicher, dass der Treiber für die Grafikkarte kompatibel ist

Einige Computer mit Hybrid-Grafikkarten sind noch nicht kompatibel mit Internet Explorer 11 für Windows 7. Internet Explorer 11 wird nicht auf diesen Systemen installiert, bis die aktualisierten Hardwaretreiber installiert sind. Weitere Informationen zu diesem Problem finden Sie auf Internet Explorer 11 installiert nicht auf einige Grafiken Hybrid-Systeme (http://support.microsoft.com/kb/2823483) .

Stellen Sie sicher, dass die Installation anderer Updates abgeschlossen ist.

Internet Explorer 11 für Windows 7 kann die erforderlichen Komponenten automatisch installieren nicht, wenn gerade eine andere Updateinstallation ausgeführt wird oder wenn ein Neustart des Systems aussteht.

Um zu überprüfen, ob Sie eine laufende Updateinstallation oder einen ausstehenden Neustart in Windows 7 haben, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie der Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf System und Sicherheit
  3. Klicken Sie auf Windows Update
Wenn Sie anhaltende Aktivität haben, machen Sie die folgende Aktivität, bevor Sie versuchen, Internet Explorer 11 für Windows 7 zu installieren, nach Bedarf:
  • Wenn eine Updateinstallation ausgeführt wird, lassen Sie die Installation Fertig stellen.
  • Wenn alle Updates installiert sind, jedoch noch ein Systemneustart aussteht, starten Sie ihren Computer neu.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Installer-Version verwenden

Sie müssen die richtigen Installer-Version für Ihre Version des Betriebssystems verwenden.

Referenz Wie Sie feststellen können, ob ein Computer eine 32-Bit-Version oder eine 64-Bit-Version des Windows-Betriebssystems ausführt. (http://support.microsoft.com/kb/827218) Überprüfen Sie, ob Ihr System 32-Bit- oder 64-Bit ist.

Dann laden Sie das richtige Internet Explorer 11 Installationsprogramm für Ihre System-Version herunter. Wechseln Sie dazu zu Downloaden Sie InternetExplorer 11 (http://windows.microsoft.com/en-us/internet-explorer/ie-11-worldwide-languages) , und suchen Sie die Download-Datei für die 32-Bit- oder 64-Bit-Systeme nach Bedarf.

Hinweis Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das entsprechende Installationsprogramm für die aktive Sprache auswählen.

Deinstallieren Sie Internet Explorer 9 vor der Installation von Internet Explorer 11

Während der Installation von Internet Explorer 11 erhalten Sie den Fehler 9 c 59.

Um dieses Problem zu beheben zu können, deinstallieren Sie Internet Explorer 9, starten Sie Ihren Computer neu und installieren Sie Internet Explorer 11.
So deinstallieren Sie Internet Explorer 9
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start , Typ Programme und Funktionen in die Suche ein, und klicken Sie dann im linken Bereich auf installierte Updates anzeigen .
  2. Gehen Sie unter Update deinstallieren zum Abschnitt Microsoft Windows .
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Internet Explorer 9, klicken Sie auf Deinstallieren und nach Aufforderung auf Ja.
  4. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, um die Deinstallation von Internet Explorer 9 abzuschließen.
Nach dem Neustart des Computers versuchen Sie, Internet Explorer 11 zu installieren.

Weitere Installationsprobleme

Einige Minianwendungen sind beschädigt oder verschwinden unter Windows 7, nach der Installation von Internet Explorer 11

Dieses Problem tritt auf, wenn benutzerdefinierte Textgröße (DPI) auf Ihrem Computer auf einen anderen Wert festgelegt ist, der größer als der Standardwert.

Um dieses Problem zu umgehen, führen Sie die Schritte unter Formatieren Sie den Text auf dem Bildschirm vergrößern oder verkleinern (http://windows.microsoft.com/en-in/windows/make-screen-text-larger-smaller#make-screen-text-larger-smaller=windows-7) um die benutzerdefinierte Textgröße (DPI) auf kleinere - 100 %zurückzusetzen.
Oder Sie können Deinstallieren Sie Internet Explorer 11 vorübergehend.

Installieren von einer lokalisierten Version von Internet Explorer 11

Sie können Internet Explorer 11 in der lokalisierten Umgebung mit der englischen Version des Installationsprogramms oder eine unterstützte Sprachversion des Installationsprogramms für die lokalisierten Umgebung installieren.

Wenn Sie nicht die englische Version des Internet Explorer-11-Installationsprogramms verwenden, stellen Sie sicher, dass die Sprachversion des Installationsprogramms die aktive Sprache des Betriebssystems entspricht. Wenn die Versionen nicht übereinstimmen, wird Internet Explorer 11 die Installation abgebrochen. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Falsche Version von Internet Explorer-Installationsprogramm

Zum Beispiel werden abweichender Sprachversionen auftreten, wenn Sie versuchen, eine spanische Version von Internet Explorer 11 auf einem Computer installieren, der die Katalanisch lokalisierten Version von Windows ausgeführt wird. Obwohl Spanisch die Ausgangssprache für die Sprache Katalanisch Benutzeroberflächen-Sprachpaket (LIP) ist, müssen Sie die spezifische Katalanische Version des Installers Internet Explorer 11 in dieser Umgebung verwenden.

Zum Installieren von Internet Explorer 11 in die aktive Sprache herunterladen Sie korrekte Internet Explorer 11 Installationsprogramm für die Version Ihres Betriebssystems. Wechseln Sie dazu zu Downloaden Sie InternetExplorer 11 (http://windows.microsoft.com/en-us/internet-explorer/ie-11-worldwide-languages) , und suchen Sie die Download-Datei für die 32-Bit- oder 64-Bit-Systeme nach Bedarf.

Hinweis Diese Informationen gelten nur für nicht-englischen Versionen von Internet Explorer 11 Installer. Wenn Sie die englische Version des Installationsprogramms in einer unterstützten nicht englischen Umgebung verwenden, der Installationsvorgang fortgesetzt, nur auf Englisch verfügbar, aber das installierte Programm wird Sprache Ihres Betriebssystems übereinstimmt.

Vorübergehendes Deaktivieren von AntiSpyware- und Antivirussoftware

Warnung Diese Problemumgehung kann ein Computer oder ein Netzwerk anfälliger für Angriffe durch böswillige Benutzer oder gefährlicher Software wie Viren machen. Wir empfehlen diese Problemumgehung nicht, aber wir sind diese Informationen bereit, damit Sie diese Option nach eigenem Ermessen anwenden können. Verwenden Sie diese Problemumgehung auf eigene Gefahr.

Wenn Sie sich vorübergehend entscheiden, dass Sie Ihre AntiSpyware- oder Antivirussoftware vor dem Installieren von Internet Explorer 11 deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Aktivieren Sie die Windows-Firewall (http://windows.microsoft.com/en-us/windows7/turn-windows-firewall-on-or-off) .
  2. Deaktivieren Sie AntiSpyware- und Antivirussoftware auf Ihrem Computer. Zu diesem Zweck rechts-klicken Sie auf das Symbol der AntiSpyware-oder Antivirussoftware im Infobereich und klicken Sie dann auf Beenden oder Deaktivieren.
  3. Nachdem die AntiSpyware- oder Antivirussoftware deaktiviert ist, versuchen Sie, Internet Explorer zu installieren.
  4. Nach Abschluss der Installation von Internet Explorer wieder aktivieren Sie AntiSpyware- und Antivirensoftware, die Sie deaktiviert haben.
  5. Wechseln Sie zu Windows Update, um die neuesten Updates für das Programm und für Ihr System installieren.

Neuinstallation von InternetExplorer 11

Wenn Sie versuchen, Internet Explorer 11 neu zu installieren, nachdem Sie zuletzt das Programm deinstalliert haben, ist der Installationsvorgang möglicherweise nicht erfolgreich. Dieses Problem kann auftreten, weil das System nicht abgeschlossen ist, Entfernen von temporären Dateien, die bei der ersten Installation des Programms erforderlich sind. Wenn dieses Problem auftritt, empfehlen wir, 20 Minuten zu warten, bevor Sie versuchen, Internet Explorer 11 neu zu installieren.

Weitere Informationen

Deinstallieren Sie InternetExplorer 11

Wenn Sie Internet Explorer 11 für Windows 7 deinstallieren möchten, folgen Sie den Schritten im Abschnitt Internet Explorer deinstallierenInstallieren oder Deinstallieren von Internet Explorer (http://windows.microsoft.com/en-in/internet-explorer/install-ie#ie=ie-11-win-7) .

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Internet Explorer 11
Keywords: 
kbsurveynew kbexpertiseinter kbtshoot kbconsumer kbquadranttechsupp kbmt KB2872074 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2872074  (http://support.microsoft.com/kb/2872074/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store