DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 293167 - Geändert am: Montag, 16. Oktober 2006 - Version: 3.0

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D293167
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
293167  (http://support.microsoft.com/kb/293167/EN-US/ ) Visio2002: TrueType Text Prints Through Filled Shapes on Some HP PCL Printers
In Artikel 287702  (http://support.microsoft.com/kb/287702/DE/ ) wird dieses Thema für Microsoft Visio 2000 behandelt.

Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Problembeschreibung

Wenn Sie eine Zeichnung mit Shapes drucken, die verschiedenen Layern zugeordnet sind und Text enthalten, kann es vorkommen, dass der Text in der gedruckten Ausgabe erscheint, auch dann, wenn er in der Zeichnung oder Seitenansicht nicht zu sehen ist.

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Sie verwenden einen Computer mit Microsoft Windows 98 oder Microsoft Windows Millennium Edition (Me).

    -und-
  • Sie verwenden für den Ausdruck einen HP-Drucker (Hewlett-Packard) des Typs LaserJet 4 oder 5 PCL.

    -und-
  • Das Shape, das den Text enthält, wird von einem anderen Shape verdeckt, dessen Füllung undurchsichtig und nicht weiß ist.
Der HP-Druckertreiber druckt unabhängig von den Layern fälschlich den gesamten Text auf einer Seite.

Lösung

Verwenden Sie einen anderen Druckertreiber oder den mit Ihrer Windows-Version gelieferten LaserJet III-Treiber, um das Problem zu umgehen.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen

Das in diesem Artikel erwähnte Fremdanbieterprodukt wird von einem Lieferanten hergestellt, der von Microsoft unabhängig ist; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

Informationen dazu, wie Sie mit Hewlett-Packard in Kontakt treten können, finden Sie im entsprechenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
65416  (http://support.microsoft.com/kb/65416/DE/ ) Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, A-K

60781  (http://support.microsoft.com/kb/60781/DE/ ) Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, L-P

60782  (http://support.microsoft.com/kb/60782/DE/ ) Hardware and Software Third-Party Vendor Contact List, Q-Z

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Visio 2002 Standard Edition
  • Microsoft Visio 2002 Professional Edition
Keywords: 
kbbug kbdta kbnofix KB293167
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store