DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 304449 - Geändert am: Freitag, 31. Januar 2014 - Version: 6.0

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie die Systemwiederherstellung in einer Eingabeaufforderung im abgesicherten Modus starten (SAFEBOOT_OPTION=Minimal(AlternateShell)). Sie verwenden diese Option, wenn Sie Windows XP nicht starten können.

Die Systemwiederherstellung ist ein Dienstprogramm, das Änderungen, die an den zentralen Windows-Systemdateien sowie an der Registrierung vorgenommen werden, automatisch überwacht und aufzeichnet. Wenn Ihr System durch eine Änderung instabil wird, können Sie das System mit der Systemwiederherstellung in einen früheren Zustand zurückversetzen, in dem der Computer ordnungsgemäß funktionierte.

Weitere Informationen

Starten der Systemwiederherstellung in einer Eingabeaufforderung

Hinweis Sie müssen bei Windows mit einem Benutzerkonto, das über Computeradministratorrechte verfügt, angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können. Um zu überprüfen, ob Sie mit einem Computeradministratorkonto bei Windows angemeldet sind, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/gp/admin?ln=de (http://support.microsoft.com/gp/admin?ln=de)
Wenn sich der Computer nach der Installation eines neuen Programms unvorhersehbar verhält und das Problem durch die Deinstallation des Programms nicht behoben werden kann, können Sie das Windows XP-Dienstprogramm Systemwiederherstellung ausprobieren.

Wichtig Wenn Sie in der Systemwiederherstellung noch keinen Wiederherstellungspunkt festgelegt haben, können Sie Ihren Computer nicht in einem früheren Zustand wiederherstellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind oder wenn Sie noch keinen Wiederherstellungspunkt festgelegt haben, wenden Sie sich an den Support.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Systemwiederherstellung in einer Eingabeaufforderung zu starten:
  1. Starten Sie Ihren Computer neu, drücken Sie während des Starts die Taste F8, um Ihren Computer im abgesicherten Modus mit einer Eingabeaufforderung zu starten.
  2. Wählen Sie mithilfe der Pfeiltasten die Option Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung aus.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Betriebssystem auszuwählen, wählen Sie das gewünschte Betriebssystem mit den Pfeiltasten aus, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.
  4. Melden Sie sich als Administrator oder mit einem Konto an, das über Administratorrechte verfügt.
  5. Geben Sie an der Eingabeaufforderung %systemroot%\system32\restore\rstrui.exe ein und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Computers in einem früheren, funktionsfähigen Zustand wiederherzustellen.
Hinweis Informationen zum Starten der Systemwiederherstellung mit einer anderen Option für den abgesicherten Modus finden Sie auf der Microsoft-Website "Hilfe und Support" im Artikel "Die Optionen des abgesicherten Startmodus in Windows XP". Weitere Informationen zum Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
315222  (http://support.microsoft.com/kb/315222/de/ ) Die Optionen des abgesicherten Startmodus in Windows XP

NÄCHSTE SCHRITTE

Wenn sich das Problem nicht mit diesen Methoden beheben ließ, bitten Sie jemanden um Hilfe, oder wenden Sie sich an den Kundendienst des Internetdienstanbieters oder an einen Netzwerkadministrator. Sie können auch auf der Website der Microsoft Support Services nach anderen Lösungen für Ihr Problem suchen. Auf der Microsoft Support Services-Website werden unter anderem folgende Dienste angeboten:
  • Suche in der Knowledge Base (http://support.microsoft.com/search/?adv=1?ln=de) : Hier finden Sie technische Supportinformationen und Selbsthilfetools für Microsoft-Produkte.
  • Solution Center (http://support.microsoft.com/select/?target=hub?ln=de) : Hier finden Sie produktspezifische häufig gestellte Fragen und Antworten sowie spezielle Supportthemen.
  • Weitere Supportoptionen (http://support.microsoft.com/default.aspx?ln=de&pr=csshome) : Stellen Sie Ihre Fragen im Web, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, oder teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Wenn Ihre Probleme nach der Verwendung dieser Microsoft-Websites noch nicht beseitigt sind, oder wenn Sie auf der Microsoft Support Services-Website keine Lösung für das Problem finden, klicken Sie auf den folgenden Link, um sich mit dem Microsoft Support in Verbindung zu setzen.
http://support.microsoft.com/contactus?ln=de#tab0 (http://support.microsoft.com/contactus?ln=de#tab0)

Informationsquellen

Weitere Informationen zur Systemwiederherstellung finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
302796  (http://support.microsoft.com/kb/302796/de/ ) Problembehandlung bei der Systemwiederherstellung in Windows XP
306084  (http://support.microsoft.com/kb/306084/de/ ) Wiederherstellen des Betriebssystems in einem früheren Zustand in Windows XP
Keywords: 
kbenv kbhowtomaster KB304449
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store