DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 309340 - Geändert am: Donnerstag, 26. September 2013 - Version: 8.0

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D309340

Wenn Sie weiterhin Sicherheitsupdates für Windows erhalten möchten, vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Computer Windows XP mit Service Pack 3 (SP3) ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: Auslaufender Support für einige Windows-Versionen (http://windows.microsoft.com/de-de/windows/help/end-support)

Auf dieser Seite

Einführung

Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie das Sicherungsprogramm in Windows XP und Windows Vista verwenden, um Daten zu schützen oder Dateien oder Ordner auf dem Computer wiederherzustellen.

Mit dem Sicherungsprogramm in Windows XP und Windows Vista können Sie Ihre Daten für den Fall schützen, dass Sie nicht mehr auf Ihre Festplatte zugreifen können oder Dateien versehentlich gelöscht werden. Sie können damit ein Duplikat aller auf Ihrer Festplatte gespeicherten Daten erstellen und dieses dann auf einem anderen Speichergerät (zum Beispiel auf einer anderen Festplatte oder einem Bandlaufwerk) archivieren.

Wenn die Originaldaten auf Ihrer Festplatte versehentlich gelöscht oder überschrieben werden oder wegen eines Festplattenfehlers kein Zugriff mehr möglich ist, können Sie die Daten vom Datenträger oder anhand des archivierten Duplikats mit dem Wiederherstellungsassistenten oder dem Assistenten für die automatische Systemwiederherstellung wiederherstellen.

Weitere Informationen zur Durchführen einer Sicherung auf einem Computer mit Windows 7 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/products/features/backup-and-restore (http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/products/features/backup-and-restore)

Weitere Informationen

Verwenden des Sicherungsprogramms zum Schutz von Daten und zum Wiederherstellen von Dateien und Ordnern

Hinweis Sie müssen über die Berechtigungen eines Administrators oder Sicherungsoperators für Ihren Computer verfügen, um Dateien und Ordner sichern und wiederherstellen zu können. Administratoren und Sicherungsoperatoren können zudem verschlüsselte Dateien und Ordner sichern und wiederherstellen, ohne dazu die Dateien oder Ordner entschlüsseln zu müssen.

Um sicherzustellen, dass Sie über die aktuellsten Informationen zur Verwendung des Sicherungsprogramms in Windows XP und Windows Vista verfügen, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:
Mit Windows Ihren Computer sichern
http://www.microsoft.com/protect/yourself/data/backup.mspx (http://www.microsoft.com/protect/yourself/data/backup.mspx)

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Business 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Starter
Keywords: 
kbresolve kbenv kbarttypeshowme kbhowtomaster KB309340
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store