DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 311220 - Geändert am: Dienstag, 7. August 2007 - Version: 1.2

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D311220
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
311220  (http://support.microsoft.com/kb/311220/en-us/ ) Description of the Dynamic Update Feature in Windows XP Setup

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Windows XP Setup enthält die Funktion "Dynamisches Update". Die Funktion lädt wichtige Inhalte zur Ergänzung des Setup-Programms herunter und verwendet diese Inhalte. Wenn der Computer während der Windows XP-Installation eine Verbindung zum Internet herstellen kann, werden Sie von der Funktion "Dynamisches Update" aufgefordert, wichtige Inhalte herunterzuladen. Sie können das dynamische Update während der Installation übergehen.

Weitere Informationen

Zu den betreffenden Inhalten gehören Treiber und Ersatzdateien.

Treiber

Treiber werden nur für Geräte heruntergeladen, die im Computer vorhanden sind. Das dynamische Update lädt zwei Treibertypen herunter:
  • Treiber, die nicht in Windows XP enthalten sind, werden nur von der Microsoft Windows Update-Website heruntergeladen; diese Treiber haben das WHQL-Logozertifizierungsprogramm durchlaufen (WHQL = Windows Hardware Quality Labs).
  • Treiber, die in Windows XP enthalten sind und für die es eine Fehlerbehebung gibt, werden bereitgestellt, wenn Microsoft die Fehlerbehebung als kritisch einstuft. Die korrigierten Dateien werden als Ersatzdateien behandelt, da sie auf der Windows CD-ROM vorhanden sind. Die Treiber werden jedoch nicht als .cab-Dateien geliefert (wie bei Treibern, die nicht in Windows enthalten sind).

Ersatzdateien

Ersatzdateien ersetzen Dateien, die auf der Windows CD-ROM vorhanden sind. Es werden keine neuen Dateien zum Produkt hinzugefügt. Zu dieser Kategorie gehören:
  • Updates enthalten Fehlerbehebungen zu beliebigen bereits installierten Dateien.
  • Aktualisierte .inf-Dateien enthalten alle .add, .rep und .inf-Dateien, die während des Aktualisierungsvorgangs nützlich sind.
  • Winnt32-Fehlerbehebungen enthalten kritische Fehlerbehebungen für Winnt32-DLLs (Dynamic-Link Libraries, die vom Setup-Programm verwendet werden.
Das dynamische Update ersetzt nicht die Funktion von Windows Update, Fehlerbehebungen bereitzustellen; es werden nur die wichtigsten Fehlerbehebungen dazu verwendet, das Setup-Programm zu verbessern und ein stabiles Betriebssystem zu schaffen. Windows Update können Sie jederzeit nach der Windows-Installation nutzen, um aktualisierte Treiber oder Programme herunterzuladen. Die Funktion "Dynamisches Update" steht nur dann zur Verfügung, wenn die Installation von Winnt32.exe gestartet wird und Sie eine Verbindung zum Internet haben. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, können Sie das dynamische Update übergehen.

Sie können das dynamische Update für den Windows XP Professional Setup in einer Firmenumgebung einführen, ohne eine Verbindung zur Windows Update-Website herzustellen. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie auf folgender Microsoft-Website:
Deploying Windows XP Part I: Planning (http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb457061.aspx)
Das Windows XP Dynamic Update-Paket enthält die Fehlerbehebungen, die in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base beschrieben werden:
314582  (http://support.microsoft.com/kb/314582/DE/ ) List of Fixes That Are Included in the Windows XP Dynamic Update 1.2 Package
312401  (http://support.microsoft.com/kb/312401/DE/ ) List of Fixes That Are Included in the Windows XP Dynamic Update 1.1 Package
309127  (http://support.microsoft.com/kb/309127/DE/ ) List of Fixes That Are Included in the Windows XP Dynamic Update 1.0 Package


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbinfo kbsetup KB311220
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: