DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 319595 - Geändert am: Mittwoch, 5. Januar 2011 - Version: 2.0

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D319595
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
319595  (http://support.microsoft.com/kb/319595/en-us/ ) Creative SoundBlaster Audigy Audio May Cause an Error Message

Problembeschreibung

Nach der Installation der Creative Audigy-Soundkarte und -Software wird Ihnen möglicherweise sinngemäß eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:
Ctplay2.exe hat einen Fehler ermittelt und musste geschlossen werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
-oder-
Eacontrol.exe hat einen Fehler ermittelt und musste geschlossen werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
-oder-
SoundBlaster-Karte muss installiert werden. (SoundBlaster card needs to be installed.)
Wenn Sie die Daten im Fehlerbericht anzeigen, werden folgende Fehlersignaturinformationen aufgeführt:
Anw.-Name     Anw.-Version  Modulname      Modulversion     Offset
--------------------------------------------------------------------
Ctplay2.exe   3.0.22.0      Ctdproxy.dll   5.12.1.129       00008bd9
-oder-
Anw.-Name       Anw.-Version  Modulname      Modulversion     Offset
----------------------------------------------------------------------
Eacontrol.exe                 Ctdproxy.dll   5.12.1.129       00008bd9

Ursache

Creative SoundBlaster Audigy Audio ist möglicherweise nicht das Standardgerät für die Soundwiedergabe.

Abhilfe

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:
  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte.
  3. Klicken Sie auf Sounds und Audiogeräte.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Audio.
  5. Klicken Sie im Feld Standardgerät unter Soundwiedergabe auf SB Audigy Audio.
  6. Klicken Sie auf OK.

Weitere Informationen

Die in diesem Artikel erwähnten Drittanbieterprodukte werden von Lieferanten hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind; Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbhowto kbprb kbprod2web KB319595
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: