DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 824684 - Geändert am: Freitag, 29. November 2013 - Version: 23.0

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Standardterminologie zur Definition von Softwareupdates für Windows Update- und Microsoft Update-Dienste.

Weitere Informationen

Microsoft verwendet die folgende Standardterminologie zur Beschreibung von Softwareupdates:
  • Wichtiges Update

    Definition: Ein allgemein veröffentlichtes Update zur Behebung eines bestimmten Problems, das durch einen kritischen, nicht sicherheitsbezogenen Fehler verursacht wird
  • Definitionsupdate

    Definition: Ein allgemein veröffentlichtes und regelmäßiges Softwareupdate, das Ergänzungen zur Definitionsdatenbank eines Produkts enthält. Definitionsdatenbanken werden oft verwendet, um Objekte zu erkennen, die bestimmte Attribute haben, z. B. bösartiger Code, Phishing-Websites oder Junk-E-Mail.
  • Treiber

    Definition: Software, welche die Ein- und Ausgabe eines Geräts steuert.
  • Feature Pack

    Definition: Neue Produktfunktionen, die außerhalb des Kontexts einer Produktveröffentlichung bereitgestellt werden und normalerweise in der nächsten Vollversion des Produkts enthalten sind.
  • Sicherheitsupdate

    Definition: Ein allgemein veröffentlichtes Update für ein produktspezifisches Sicherheitsrisiko. Sicherheitsanfälligkeiten werden nach ihrem Schweregrad klassifiziert. Der Schweregrad wird im Microsoft-Sicherheitsbulletin als kritisch, wichtig, mittel oder niedrig angegeben.

    Zusätzliche Informationen: Microsoft-Sicherheitsupdates werden zum Download zur Verfügung gestellt und durch zwei Dokumente ergänzt: ein Sicherheitsbulletin und einen Microsoft Knowledge Base-Artikel. Weitere Informationen zum Format von Microsoft Knowledge Base-Artikeln zu Microsoft-Sicherheitsupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    824689  (http://support.microsoft.com/kb/824689/de/ ) Beschreibung des Formats von Microsoft Knowledge Base-Artikeln zu Microsoft-Sicherheitsupdates
  • Service Pack

    Definition: Ein getestetes, kumulatives Paket mit allen Hotfixes, Sicherheitsupdates, kritischen Updates und Updates. Zudem enthalten Service Packs eventuell auch zusätzliche Updates zur Behebung von Problemen, die seit der Veröffentlichung des Produkts von Microsoft festgestellt wurden. Service Packs enthalten eventuell auch eine begrenzte Anzahl von Designänderungen oder Features, die von Kunden angefordert wurden.
  • Tool

    Definition: Ein Dienstprogramm oder ein Feature, das Unterstützung beim Ausführen einer oder mehrerer Aufgaben bietet.
  • Update

    Definition: Eine allgemein veröffentlichte Korrektur für ein bestimmtes Problem. Updates dienen zur Behebung von nicht kritischen, nicht sicherheitsbezogenen Problemen.
  • Updaterollup

    Definition: Eine getestete, kumulative Sammlung von Hotfixes, Sicherheitsupdates, kritischen Updates und Updates, die zur vereinfachten Bereitstellung zusammengefasst wurden. Rollups beziehen sich im Allgemeinen auf einen bestimmten Bereich, wie die Sicherheit oder eine Komponente eines Produkts (z. B. Internetinformationsdienste [IIS]).

Informationsquellen

Weitere Informationen dazu, wie Microsoft Software nach der Veröffentlichung korrigiert, finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet-Website:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc184906.aspx (http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc184906.aspx)

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Customer Service and Support Information
Keywords: 
kmcustomerservice kbpubtypekc kbinfo KB824684
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store