DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 832778 - Geändert am: Freitag, 9. Februar 2007 - Version: 6.1

 

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Sie erhalten das "Fehler 2755.1631" Fehlermeldung während der Installation. Das Setup-Programm nicht auf den Installer-Ordner zugreifen, oder das Benutzerkonto ist beschädigt. Ändern Sie die Berechtigungen im Ordner "Installer", um dieses Verhalten zu beheben. Wenn dadurch das Verhalten nicht behoben wird, können Sie das Programm installieren, aus einem anderen Administrator Konto

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, eines der Produkte in den Abschnitt "Gilt für" zu installieren, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:
Interner Fehler 2755.1631

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, wenn entweder eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • Sie sind nicht berechtigt, das Installationsprogramm Ordner.
  • Ihr Microsoft Windows XP-Konto ist beschädigt oder ist beschädigt.

Abhilfe

Um dieses Verhalten zu umgehen, wenden Sie die folgenden Methoden in der angegebenen Reihenfolge.

Methode 1: Überprüfen Sie, dass Sie Berechtigungen in den Ordner Installer verfügen

Hinweis: Da mehrere Versionen von Microsoft Windows verfügbar sind, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer abweichen. Ist dies der Fall, finden Sie in Ihrer Produktdokumentation um diese Schritte ausführen zu können.

Windows Vista

  1. Klicken Sie auf Start
    Bild minimierenBild vergrößern
    Start button
    , und klicken Sie dann auf Dateien .
  2. Suchen Sie auf der Festplatte auf dem Windows Vista installiert ist und öffnen Sie den Windows-Ordner.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Installer , und klicken Sie dann auf Eigenschaften . Wenn der Installer-Ordner nicht angezeigt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen .
    2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen Versteckte Dateien und Ordner anzeigen .
    3. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen geschützte Betriebssystemdateien (empfohlene) ausblenden .
    4. Klicken Sie auf OK .
  4. Überprüfen Sie auf der Registerkarte Sicherheit , ob die Gruppe "Jeder" wurde gelesen und Berechtigungen zu schreiben.
  5. In der Registerkarte Allgemein deaktivieren Sie das Nur-Lese- Kontrollkästchen.
  6. Klicken Sie auf OK .

    Wenn Sie aufgefordert, die Attribut Änderung zu bestätigen, klicken Sie auf Übernehmen ändern Sie in diesem Ordner, Unterordner und Dateien , und klicken Sie dann auf OK .
  7. Versuchen Sie, das Programm zu installieren.

Windows XP

  1. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf Arbeitsplatz .
  2. Suchen Sie, und öffnen Sie den Windows-Ordner.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Installer , und klicken Sie dann auf Eigenschaften . Wenn der Installer-Ordner nicht sichtbar ist, gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen .
    2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen Versteckte Dateien und Ordner anzeigen .
    3. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Ansicht das Kontrollkästchen Geschützte Systemdateien ausblenden .
    4. Klicken Sie auf OK .
  4. Überprüfen Sie auf der Registerkarte Sicherheit , ob die Gruppe "Jeder" wurde gelesen und Berechtigungen zu schreiben.
  5. In der Registerkarte Allgemein deaktivieren Sie das Nur-Lese- Kontrollkästchen.
  6. Klicken Sie auf OK .

    Wenn Sie aufgefordert, die Attribut Änderung zu bestätigen, klicken Sie auf Übernehmen ändern Sie in diesem Ordner, Unterordner und Dateien , und klicken Sie dann auf OK .
  7. Versuchen Sie, das Programm zu installieren.
Wenn das Verhalten weiterhin auftritt, fahren Sie mit der nächsten Methode.

Methode 2: Installieren von einem anderen Profil oder ein neues Profil

Wenn Sie mehrere Konten auf diesem Computer verfügen, versuchen Sie, das Programm von einem anderen Administratorkonto installieren. Wenn Sie nicht über ein anderes Administratorkonto verfügen, müssen erstellen Sie ein neues Administratorkonto. Je nach Ihrer Version von Windows verwenden Sie die entsprechenden Schritte aus.

Windows Vista

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie in den entsprechenden Abschnitt.

Der Computer ist mit dem Internet verbunden.

Lesen Sie das "Erstellen eines Benutzerkontos" Thema auf der folgenden Windows-Hilfe und Support-Website:
http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/68a1c4fd-b3f6-4cb9-93a1-8a6023836e531033.mspx (http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/68a1c4fd-b3f6-4cb9-93a1-8a6023836e531033.mspx)

Der Computer ist nicht mit dem Internet verbunden.

Lesen Sie das Thema "Erstellen eines Benutzerkontos" im Hilfe- und Supportcenter von Windows des Computers, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie dann auf Hilfe und Support .
  2. Geben Sie im Feld Suche Hilfe oder im Feld Suchen-Onlinehilfe ein Benutzerkonto erstellen , und klicken Sie dann auf Suche-Hilfe .
  3. Klicken Sie in der Liste von Themen auf ein Benutzerkonto erstellen .
  4. Klicken Sie auf den Link, der am besten beschreibt das Problem, das bei Ihnen auftritt.
  5. Befolgen Sie die Vorschläge zur Problembehandlung, das bei Ihnen auftritt.
Nachdem Sie ein neues Benutzerkonto erstellt haben, melden Sie sich als neuer Benutzer an. Versuchen Sie dann das Programm zu installieren.

Microsoft Windows XP Home Edition

  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie auf Systemsteuerung .
  2. Klicken Sie.
  3. Klicken Sie im Liste eine Aufgabe auswählen auf Neues Konto erstellen .
  4. Geben Sie den Namen, den Sie für das Konto verwenden möchten, und klicken Sie dann auf Weiter .
  5. Klicken Sie auf der Computer Administrator Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf Konto erstellen .
  6. Abmelden und dann als des neuen Benutzers anmelden.
  7. Versuchen Sie, das Programm zu installieren.

Microsoft Windows XP Professional

  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie auf Systemsteuerung .
  2. Klicken Sie.
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Benutzer auf Hinzufügen .
  4. Geben Sie einen Namen für Ihr Benutzerkonto, Ihren vollständigen Namen und eine Beschreibung für Ihr Konto. Wenn Ihr Computer als Teil eines Client/Server-Netzwerks eingerichtet ist, geben Sie den Domänennamen ein und klicken Sie dann auf Weiter .

    Hinweis: Falls es sich bei Ihrem Computer um einen einzelnen Computer ohne Anbindung an ein Netzwerk handelt, oder der Computer an ein Peer-to-Peer-Netzwerk angeschlossen ist, müssen Sie keinen Domänennamen angeben.
  5. Geben Sie ein Benutzerkennwort für das Benutzerkonto ein, und geben Sie es anschließend zur Bestätigung erneut ein.

    wichtig Kennwörter sind Groß-/ Kleinschreibung gebunden. Beispielsweise werden meinkennwort und meinkennwort als zwei verschiedene Kennwörter behandelt.
  6. Klicken Sie auf Weiter .
  7. Wählen Sie die Zugriffsstufe für Ihr Benutzerkonto, und klicken Sie dann auf Fertig stellen .
  8. Abmelden und dann als des neuen Benutzers anmelden.
  9. Versuchen Sie, das Programm zu installieren.

Weitere Informationen

Kopieren Sie Benutzerdaten aus Ihrem Profil in ein neues Profil

Windows Vista

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie in den entsprechenden Abschnitt.

Der Computer ist mit dem Internet verbunden.

Finden Sie "Übertragen von Dateien und Einstellungen von einem anderen Computer" auf der folgenden Windows-Hilfe und Support-Website:
http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/9e2347fc-43af-4ff9-8e33-0002b9d449561033.mspx (http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/Help/9e2347fc-43af-4ff9-8e33-0002b9d449561033.mspx)

Der Computer ist nicht mit dem Internet verbunden.

Lesen Sie das Thema "Übertragen von Dateien und Einstellungen von einem anderen Computer" im Hilfe- und Supportcenter von Windows des Computers, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start , und klicken Sie dann auf Hilfe und Support .
  2. Geben Sie im Feld Suche Hilfe oder im Feld Suchen Onlinehilfe Dateien und Einstellungen von einem anderen Computer übertragen , und klicken Sie dann auf Suche-Hilfe .
  3. Klicken Sie in der Liste der Themen, die auf Dateien und Einstellungen von einem anderen Computer übertragen .
  4. Klicken Sie auf den Link, der am besten beschreibt das Problem, das bei Ihnen auftritt.
  5. Befolgen Sie die Vorschläge zur Problembehandlung, das bei Ihnen auftritt.

Windows XP

  1. Melden Sie sich das alte Profil.
  2. Klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Zubehör , zeigen Sie auf Systemprogramme und klicken Sie dann auf Assistent zum Übertragen von Dateien und .
  3. Klicken Sie auf Weiter , klicken Sie auf Quellcomputer und klicken Sie dann auf Weiter .
  4. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen andere .
  5. Geben Sie im Ordner oder Laufwerk C:\ , und klicken Sie dann auf Weiter .
  6. Wählen Sie die entsprechende Option für die Elemente, die Sie übertragen möchten:
    • nur Einstellungen
    • nur Dateien
    • beide Dateien und Einstellungen
    • Anpassen
  7. Klicken Sie zweimal auf Weiter , und klicken Sie dann auf Fertig stellen .
  8. Wenn die Dateien und Einstellungen abgeschlossen ist, klicken Sie auf Start und klicken Sie auf Abmelden .
  9. Melden Sie sich das neue Profil an.
  10. Klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Zubehör , zeigen Sie auf Systemprogramme und klicken Sie dann auf Assistent zum Übertragen von Dateien und .
  11. Klicken Sie auf Weiter , klicken Sie auf Zielcomputer und klicken Sie dann auf Weiter .
  12. Klicken Sie auf die , die ich die Assistent-Diskette benötigen. Ich wurden bereits Dateien und Einstellungen vom Quellcomputer gesammelt das Kontrollkästchen.
  13. Klicken Sie auf die anderen Kontrollkästchen, und klicken Sie dann auf Durchsuchen .
  14. Wählen Sie den Ordner, der im Stammverzeichnis von Laufwerk C in .UNC endet, und klicken Sie dann auf Weiter .
  15. Klicken Sie auf Fertig stellen .
  16. Wählen Sie Ja , um vom Computer abmelden.
Die neuen Einstellungen werden erst wirksam, wenn Sie sich abgemeldet haben.

Weitere Informationen dazu, wie Kopieren Sie zusätzlichen Informationen aus Ihrem Windows-Profil in ein neues Profil, finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
811151  (http://support.microsoft.com/kb/811151/ ) Wie Sie Benutzerdaten in ein neues Benutzerprofil kopieren

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Foto Designer Pro 10
  • Microsoft Digital Image Suite 10
  • Microsoft Picture It! Digital Image Pro 9.0
  • Microsoft Foto 2006 Standard Edition
  • Microsoft Digital Image Starter Edition 2006
  • Microsoft Foto 2006 Suite Edition
  • Microsoft Encarta Standard 2007
  • Microsoft Encarta 2006
  • Microsoft Encarta Encyclopedia Deluxe 2005
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie Professional 2004
  • Microsoft Encarta Encyclopedia Standard 2006
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2005
  • Microsoft Encarta Enzyklopädie 2004 Standard
  • Microsoft Encarta Premium 2007
  • Microsoft Money 2003 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2003 Deluxe and Business Edition
  • Microsoft Money 2003 Standard Edition
  • Microsoft Money 2004 Deluxe Edition
  • Microsoft Money 2004 Premium Edition
  • Microsoft Money 2004 Small Business Edition
  • Microsoft Money 2004 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! Photo 2002 Standard Edition
  • Microsoft Picture It! Express 10
  • Microsoft Picture It! Premium 10
  • Microsoft AutoRoute 2004
  • Microsoft Streets & Trips 2003 Standard Edition
  • Microsoft Student with Encarta Premium 2007
Keywords: 
kbmt kbexpertisebeginner kberrmsg kbprb KB832778 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 832778  (http://support.microsoft.com/kb/832778/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store