DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 837326 - Geändert am: Mittwoch, 6. Dezember 2006 - Version: 3.1

 

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Um genaue Ergebnisse aus dem Tool Datenträger prüfen (Chkdsk.exe) zu erhalten, müssen Sie das Tool für ein Volume ausführen, die offline ist. Sie können nicht immer in einer Produktionsumgebung dazu. Stattdessen können Sie das Überprüfen der-Tool (Vrfydsk.exe), um einen Datenträger auf Fehler zu überprüfen, ohne das Volume offline schalten.

Weitere Informationen

Vrfydsk.exe ist ein Befehlszeilenprogramm, das die Konsistenz und die Integrität des FAT-Dateisystem oder das NTFS-Dateisystem auf einem angegebenen Volume überprüft. Vrfydsk.exe erstellt und zeigt einen Statusbericht für das Volume. Dieser Statusbericht listet auch alle Fehlermeldungen, die auf dem Datenträger sind.

Hinweis: Vrfydsk.exe kann keine Fehler korrigiert, die es ermittelt. Führen Sie diese Fehler um beheben Chkdsk.exe im Reparaturmodus ( chkdsk ).

Downloaden und Vrfydsk.exe zu installieren, die folgende Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=9d467a69-57ff-4ae7-96ee-b18c4790cffd&displaylang=en (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=9d467a69-57ff-4ae7-96ee-b18c4790cffd&displaylang=en)
Hinweis: Windows Server 2003 Service Pack 1 (SP1) enthält neue Funktionalität, mit der das CHKDSK.exe Tool im "nur lesen" Modus zum Erstellen ein Snapshots verwenden, um das Volume zu überprüfen. Dies ähnelt, wozu das Vrfydsk.exe-Tool. Wenn Sie Windows Server 2003 SP1 auf einem System installiert ist, empfehlen wir, dass Sie das Tool "Chkdsk.exe" im Nur-Lesen-Modus statt des Vfrydsk.exe-Tools verwenden. Nur-Lesen-Modus verwenden keine Schalter.

Zum Verwenden der Vrfydsk.exe-Tools

Gehen Sie folgendermaßen vor um Laufwerk C: auf Beschädigungen zu testen:
  1. Klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Programme , zeigen Sie auf Windows Resource Kit und klicken Sie dann auf Befehlsshell .
  2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Vrfydsk c/v , und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].

Syntax

Vrfydsk.exe wird die folgende Syntax verwendet:

Vrfydsk [ Volume [Pfad]] [/V] [/I] [/C] [/?]

Optionen

Vrfydsk.exe verwendet die folgenden Optionen:
  • Volume [Pfad]-diese Option wird die feste Speicherkapazität einer Festplatte oder einem Band, die Sie auf Beschädigungen testen möchten. Sie können den Namen des Volumes, der Laufwerkbuchstabe oder der Bereitstellungspunkt als Eingabe für das Zielvolume verwenden. Wenn Sie nicht die Volumeinformationen angeben, verwendet Vrfydsk.exe den aktuellen Datenträger als Zielvolume.
  • / v -diese Option Vrfydsk.exe in einem ausführlichen Modus, in dem alle bereinigen - Nachrichten angezeigt ausgeführt.
  • /i -diese Option Vrfydsk.exe in einen Modus ausgeführt wird, die führt einen Test der Indexeinträge, die weniger rigorose als Standard-Test ist. Verwenden Sie diese Option, um die Zeit verringern, die zum Ausführen des Tools. Diese Option gilt nur für NTFS.
  • /c-diese Option wird Vrfydsk.exe in einem Modus, die überspringt Zyklus testen in Ordnerstrukturen. Verwenden Sie diese Option, um die Zeit verringern, die zum Ausführen des Tools. Diese Option gilt nur für NTFS.
  • /? -Diese Option zeigt Verwendung von Befehlszeilenoptionen.


Hinweis: Die Vrfydsk.exe-Optionen sind eine Teilmenge der Optionen "Chkdsk.exe". Alle Optionen für die Vrfydsk.exe werden direkt an Chkdsk.exe als Optionen für die entsprechende Option übergeben.

Unterschiede zwischen Chkdsk.exe und Vrfydsk.exe

CHKDSK.exe bietet Funktionen, die die Vrfydsk.exe-Funktionalität ähnelt. Allerdings können Wenn Sie Chkdsk.exe auf einem aktiven Computer, auf einem Startvolume oder Ausführen auf einem Datenvolume, einem anderen Programm oder einem anderen Prozess verwendet, CHKDSK.exe nicht vorhandene Fehler gemeldet. Vrfydsk.exe hat diese Einschränkung nicht.

Wenn Sie Chkdsk.exe auf einem Volume, die verwendet wird ausführen, meldet Chkdsk.exe u. u. nicht vorhandenen Fehler, da das Volume, ändert während Chkdsk.exe ausgeführt wird. Um sicherzustellen, dass Chkdsk.exe eine konsistente Ansicht des Datenträgers erhält, müssen Sie möglicherweise den Datenträger offline. Dies kann problematisch sein, wenn Sie eine Vereinbarung zum Servicelevel verwalten, die die folgenden Spezifikationen:
  • Sie müssen hoch verfügbar halten.
  • Sie müssen sicherstellen, dass die Datenträger nicht beschädigt sind.
Vrfydsk.exe der Dienst verwendet, um eine Schattenkopie des Datenträgers zu erstellen und anschließend überprüft die Konsistenz-Datei System diese Schattenkopie. Vrfydsk.exe generiert einen Statusbericht. Der Statusbericht Listet alle Fehler, die es ermittelt. Nach Vrfydsk.exe dieser Bericht zeigt, löscht Vrfydsk.exe die Schattenkopie. Vrfydsk.exe ermöglicht daher die Lautstärke für Fehler einchecken, ohne den Datenträger offline geschaltet und nicht verfügbar machen.

Vrfydsk.exe erstellt eine vollständige Kopie der Daten nicht. Vrfydsk.exe erstellt nur eine Schattenkopie der Daten. Daher dauert nicht viel Vrfydsk.exe ausführen als zum Ausführen Chkdsk.exe länger.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
Keywords: 
kbmt kbfileprintservices kbinfo KB837326 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 837326  (http://support.microsoft.com/kb/837326/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store