DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 841876 - Geändert am: Freitag, 9. Dezember 2005 - Version: 2.1

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
841876  (http://support.microsoft.com/kb/841876/EN-US/ ) Description of Windows SharePoint Services Service Pack 1
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt ein Service Pack für Microsoft Windows SharePoint Services zur Verfügung. Unter "Detailinformationen zum Service Pack" sind die in diesem Artikel enthaltenen Informationen zu dem Service Pack stichpunktartig aufgelistet.

Einführung

Microsoft Windows SharePoint Services Service Pack 1 (SP1) bietet aktuelle Updates zu Microsoft Windows SharePoint Services. Windows SharePoint Services SP1 enthält wichtige Sicherheits-, Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Bevor Sie dieses Service Pack installieren (bereitstellen), lesen Sie den folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
875358  (http://support.microsoft.com/kb/875358/DE/ ) Sie müssen alle Webserver aktualisieren, die Windows SharePoint Services in einer Webfarm ausführen

Detailinformationen zum Service Pack

Durch das Service Pack behobene Probleme

Windows SharePoint Services SP1 behebt keine Probleme, die zuvor in der Microsoft Knowledge Base dokumentiert wurden.

Windows SharePoint Services SP1 behebt folgende Probleme, die zuvor nicht in der Microsoft Knowledge Base behandelt wurden:

Die Fehlermeldung "Ungültige Anforderung" wird angezeigt, wenn Sie im Adressfeld von Microsoft Internet Explorer "//localhost" eingeben


Wenn Sie im Adressfeld von Internet Explorer auf Ihrem Webserver //localhost eingeben, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
HTTP 400 - Ungültige Anforderung
Internet Explorer


Webpart wird nicht hinzugefügt, wenn Sie versuchen, einen Webpart zu Ihrem Online-Webpartkatalog hinzuzufügen


Wenn Sie versuchen, einen Webpart zu Ihrem Online-Webpartkatalog hinzuzufügen, wird der Webpart nicht hinzugefügt. Dieses Problem kann auftreten, wenn der Dateiname des Webparts internationale Zeichen oder sprachspezifische Zeichen enthält.


Links im Stammverzeichnis einer Website werden beschädigt, wenn Sie die Microsoft SQL-Datenbank auf Ihrer Windows SharePoint Services-Website wiederherstellen


Wenn Sie die Microsoft SQL-Datenbank auf Ihrer Windows SharePoint Services-Website wiederherstellen, werden die Links im Stammverzeichnis Ihrer Website beschädigt.


Formatierter Text wird verschoben, wenn Sie ein Formular auf Ihrer Windows SharePoint Services-Website neu verknüpfen


Wenn Sie ein Formular mit Text im Rich-Text-Format auf Ihrer Windows SharePoint Services-Website neu verknüpfen, wird der gesamte Text im Rich-Text-Format von seiner ursprünglichen Position verschoben und erscheint nach dem Text im Nur-Text-Format.


Die ältesten Einträge werden immer zuerst aufgelistet, wenn Sie versuchen, die Einträge in der Threaded-Ansicht eines Diskussionsforums zu sortieren


Wenn Sie versuchen, die Einträge in der Threaded-Ansicht eines Diskussionsforums zu sortieren, werden die ältesten Einträge immer zuerst aufgelistet.


Die Fehlermeldung "Schreibfehler" wird bei dem Versuch angezeigt, eine Sicherungskopie der Windows SharePoint Services-Website zu erstellen


Wenn Sie versuchen, eine Sicherungskopie Ihrer Windows SharePoint Services-Website an einem Netzwerkspeicherort zu erstellen, wird eine "Schreibfehler"-Fehlermeldung angezeigt, und die Sicherungskopie wird nicht erfolgreich erstellt.


Die Fehlermeldung "Fehler 403.1" wird bei dem Versuch angezeigt, eine neue Windows SharePoint Services-Website zu erstellen


Wenn Sie versuchen, eine neue Windows SharePoint Services-Website auf einem Microsoft Windows Server 2003-Computer zu erstellen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
HTTP-Fehler 403.1 - Verboten: Ausführungszugriff verweigert. Internet Information Services (IIS)


Sprache des Template Packs wird nicht in der Liste "Sprache auswählen" angezeigt, wenn Sie ein sprachspezifisches Windows SharePoint Services Template Pack installieren


Nach der Installation eines sprachspezifischen Windows SharePoint Services Template Packs wird die Sprache des Template Packs nicht in der Liste Sprache auswählen der Seite Websites und Arbeitsbereiche angezeigt.


Die Fehlermeldung "Gültigkeitsprüfungsfehler für Formular" wird bei dem Versuch angezeigt, eine größere Datei hochzuladen


Wenn Sie versuchen, eine größere Datei auf Ihre Windows SharePoint Services-Website hochzuladen, wird eventuell die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Gültigkeitsprüfungsfehler für Formular

Folgen Sie den Anweisungen, um die eingegebenen Informationen zu korrigieren, und senden Sie sie dann erneut ein.

Der URL 'Unified Lab Library/docname.doc' ist ungültig. Er bezieht sich möglicherweise auf einen bereits verwendeten Ordnernamen oder auf eine Datei oder einen Ordner außerhalb der aktuellen Website.
Weitere Informationen zur Verwaltung von Windows SharePoint Services-Websites finden Sie im Windows SharePoint Services-Administrationshandbuch. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um das Windows SharePoint Services-Administrationshandbuch anzuzeigen:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=a637eff6-8224-4b19-a6a4-3e33fa13d230 (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=a637eff6-8224-4b19-a6a4-3e33fa13d230)


Bei der Suche nach Ereignissen auf der Windows SharePoint Services-Website können keine vergangenen oder künftigen Ereignisse gefunden werden


Wenn Sie auf der Windows SharePoint Services-Website nach Ereignissen suchen, können keine vergangenen oder künftigen Ereignisse gefunden werden. Es wird nur das nächste Ereignis als Suchergebnis zurückgegeben.


Die Website wird bereitgestellt, wenn Sie ein Update auf einem Windows SharePoint Services-Server installieren


Wenn Sie ein Update auf einem Windows SharePoint Services-Server installieren, auf dem eine nicht bereitgestellte Website vorhanden ist, wird die Website durch das Update bereitgestellt.


Beendete Microsoft Internet Information Services (IIS)-Dienste werden nach der Installation des Updates für Windows SharePoint Services neu gestartet


Wenn Sie ein Update auf einem Windows SharePoint Services-Server installieren, auf dem einige IIS-Dienste beendet wurden, werden diese Dienste nach der Installation des Updates eventuell automatisch neu gestartet.


Microsoft FrontPage wird unerwartet beendet, wenn Sie eine Windows SharePoint Services-Webseite öffnen


FrontPage wird eventuell unerwartet beendet, wenn Sie versuchen, eine Windows SharePoint Services-Webseite mit einem URL zu einem Bild zu öffnen, der mit bestimmten Zeichen beginnt und der mehr Leerzeichen als die Länge des Dateinamens des Bildes enthält.


FrontPage wird unerwartet beendet, wenn Sie eine datenträgerbasierte Website veröffentlichen


Wenn Sie eine datenträgerbasierte Website in FrontPage veröffentlichen, die Seiten mit einem Design und einem Seitenbanner enthält, wird FrontPage eventuell unerwartet beendet, und es wird eine Fehlermeldung angezeigt.


In Microsoft Office-Programmen wird eventuell eine falsche Service Pack-Version angezeigt, wenn Sie ein Update mit der Datei "Mso.dll" installieren


Wenn Sie ein Update installieren, das die Datei "Mso.dll" enthält, wird im Dialogfeld Info von Microsoft Office-Programmen, wie beispielsweise FrontPage, eine falsche Service Pack-Version angezeigt. Dieses Service Pack behebt dieses Problem, indem es das früheste Datum der "Mso.dll"-Datei verwendet, die auf Ihrem Computer installiert ist.


Einige Windows SharePoint Services-Dateien besitzen ein früheres Zertifikatablaufdatum als erwartet


Nach der Installation eines Updates für Windows SharePoint Services besitzen einige Dateien, wie etwa die Dateien "Sqmsto.dll" und "Sqmstoup.dll", ein früheres Zertifikatablaufdatum als erwartet.


Das Feld "UserInfo" auf der Homepage eines Benutzers, der mithilfe einer Microsoft Windows-Gruppe hinzugefügt wurde, ist beschädigt


Das Feld UserInfo auf der Homepage eines Benutzers, der mithilfe einer Microsoft Windows-Gruppe zu Windows SharePoint Services hinzugefügt wurde, ist eventuell beschädigt.


Fehlermeldung "Zugriffsverletzung"


Die Fehlermeldung "Zugriffsverletzung" wird angezeigt, wenn mehrere Threads gleichzeitig auf dasselbe Dokument einer Windows SharePoint Services-Website zugreifen. Dieses Problem kann auftreten, wenn die folgenden Funktionen gleichzeitig auf dasselbe Dokument zugreifen:
  • Put
  • Get
  • Copy
  • Rename
  • PropFind
  • Unlock


Fehlermeldung "Nicht berechtigt"


Wenn Sie eine Windows SharePoint Services-Website anzeigen möchten, indem Sie auf einem Windows Server 2003-Computer im Adressfeld von Internet Explorer //localhost eingeben, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen.


Text mit erweiterten Zeichen wird nicht in eine neue Ankündigung eingefügt


Wenn Sie versuchen, Text in den Textkörper einer neuen Ankündigung einer Windows SharePoint Services-Website einzufügen, wird Text, der erweiterte Zeichen enthält, nicht eingefügt.


Geschütztes Leerzeichen in den Dateieigenschaften führt zu einer Beschädigung der XML-Datei in Windows SharePoint Services


Wenn Sie ein geschütztes Leerzeichen in den Eigenschaften einer Datei einer Windows SharePoint Services-Website eingeben und die Änderungen an der XML-Datei anschließend speichern, wird die Datei beschädigt. Die folgenden Programme können die Datei dann nicht mehr lesen:
  • Microsoft Word
  • Internet Explorer
  • Beliebige XML-Anzeigeprogramme


Bekannte Probleme

Bekannte Probleme während der Installation des Service Packs
875366  (http://support.microsoft.com/kb/875366/DE/ ) "Dieses System hat keine Produkte erfordert Fehlermeldung, wenn Sie Windows SharePoint Services Service Pack 1 installieren"
875339  (http://support.microsoft.com/kb/875339/DE/ ) "Es wurde keine Updates Installiert Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, Windows SharePoint Services Service Pack 1 von der Windows Update-Website zu installieren"


Bekannte Probleme, die nach der Installation des Service Packs auftreten können
871149  (http://support.microsoft.com/kb/871149/DE/ ) Die Versionsnummer, die in Website-Einstellung ist, wird zu 6.0.2.6361 nicht aktualisiert, nachdem Sie Windows SharePoint Services Service Pack 1 installieren
841216  (http://support.microsoft.com/kb/841216/DE/ ) "0x80040e14" oder Fehlermeldung "HTTP-FEHLERMELDUNG 500" bei dem Herstellen einer Verbindung zu ihrer Website des Windows SharePoint Services, eines Service Packs des Windows SharePoint Services oder eines Sicherheitsupdates nach installiert

Installationshinweise

Bezug und Installation des Service Packs

Sie finden das Service Pack 1 von Windows SharePoint Services mit den dazugehörigen Installationshinweisen und Bereitstellungsstrategien im Microsoft Download Center. Besuchen Sie die folgende Website, um das Service Pack aus dem Microsoft Download Center zu downloaden:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=875DA47E-89D5-4621-A319-A1F5BFEDF497 (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=875DA47E-89D5-4621-A319-A1F5BFEDF497)

Wie Sie feststellen, ob das Service Pack installiert ist

Das Service Pack enthält aktualisierte Versionen der folgenden Dateien:
Dateiname                          Version         Datum        Uhrzeit   Größe--------------------------------------------------------------------------------Configup.sql                                       06-Nov-2003  00:05        137  Docicon.xml                                        12-Jul-2003  01:31      6,906

Dw20.adm                                           10-Oct-2002  07:44     34,066 
Dw20.exe                           11.0.5515.0     21-Jul-2003  11:08    620,088  
Dwdcw20.dll                        11.0.5904.0     10-Nov-2003  11:52     39,952  
Dwintl20.dll                       11.0.5510.0     14-Jul-2003  21:53    109,120  
Dwtrig20.exe                       11.0.5904.0     10-Nov-2003  11:52     34,832  
Fpencode.dll                       2003.1100.5510  14-Jul-2003  21:51     87,104  
Fpext.msg                                          12-Jul-2003  01:14    152,403  
Homepage.gif                                       20-Jan-2003  12:58      5,384  
Microsoft.tmltrans.interface.dll   11.0.5510.0     14-Jul-2003  22:32     15,976
Mtgredir.asx                                       04-Mar-2004  01:11      1,887  
Onetutil.dll                       11.0.6361.0     04-Jun-2004  00:54  1,410,248  
Ows.css                                            01-Aug-2003  00:54     34,684  
Ows.js                                             14-Jul-2003  22:05    397,091  
Owssvr.dll                         11.0.6361.0     04-Jun-2004  00:54  2,218,688  
Schema.xml                                         12-Jul-2003  01:40    160,598  
Settings.gif                                       04-Mar-2003  10:23      2,355  
Setup.htm                                          20-Feb-2003  18:06     19,697  
Spdisco.asx                                        12-Jul-2003  02:03      4,791  
Splogo.gif                                         31-Mar-2003  16:48        589  
Sqmcfg.dll                         11.0.6354.0     08-May-2004  10:19    178,888  
Sqmcfgup.dll                       11.0.6354.0     08-May-2004  10:19     13,512  
Sqmsto.dll                         11.0.6358.0     04-Jun-2004  00:35  2,194,120  
Sqmstoup.dll                       11.0.6358.0     04-Jun-2004  00:35  2,128,584  
Store.sql                                          02-Jun-2004  01:40  1,110,439  
Storeup.sql                                        02-Jun-2004  01:40  1,076,607  
Stsadm.exe                         11.0.6361.0     23-Jun-2004  22:23    137,920
Stsmmc.dll                         11.0.6353.0     27-Apr-2004  23:21    162,496
Stssoap.dll                        11.0.6361.0     23-Jun-2004  22:22    203,464  
Stswel.dll                         11.0.6361.0     04-Jun-2004  00:57  1,051,328  
Treehelp.txt                                       25-Apr-2000  10:58         42
Falls die in dieser Tabelle aufgeführten Dateien auf Ihrem Computer eine spätere Version haben, brauchen Sie das Service Pack nicht zu installieren.

MSP-Dateiinformationen für Administratoren

Windows SharePoint Services SP1 besteht aus einer in eine selbstextrahierende ausführbare Datei gepackten Windows Installer-Patchdatei (MSP-Datei). Mit diesem Service Pack wird die folgende MSP-Datei verteilt:
Wsssp1ff.msp

Details zu Fehlersignaturen

Folgende Fehlermeldung wird angezeigt:
Microsoft FrontPage hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
Wenn Sie die Daten in dem Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur, die einer der folgenden Fehlersignaturen ähnelt:
   Anwendungsname    Anwendungsversion    Modulname     Modulversion    Offset
   -----------------------------------------------------------------------------

   Frontpg.exe       11.0.5516.0          Fpsrvutl.dll  11.0.5523.0     0000557a

   Frontpg.exe       11.0.5516.0          Fpsrvutl.dll  11.0.5523.0     00005ccc
Zusätzlich sind weitere Programmversionen, Modulversionen und Offsets möglich.

Die Originalversion von Windows SharePoint Services verfügt nicht über eine integrierte Funktionalität, die die Installation von Updates (z. B. Hotfixes) ermöglicht. Daher können Sie ein Microsoft Windows SharePoint Services-Update (z. B. einen Hotfix) nicht auf einem Computer installieren, auf dem die Originalversion von Windows SharePoint Services ausgeführt wird. Vor der Installation eines Updates für Windows SharePoint Services müssen Sie zunächst Windows SharePoint Services SP1 installieren. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
891060  (http://support.microsoft.com/kb/891060/DE/ ) Meldung "Das Updatepatch kann nicht vom Windows-Installationsdienst installiert werden" beim Versuch, ein Windows SharePoint Services-Update auf einem Computer mit der Originalversion von Windows SharePoint Services zu installieren

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows SharePoint Services
Keywords: 
kbtshoot kbfix kbupdate kbgetsp KB841876
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store