DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 892313 - Geändert am: Mittwoch, 5. Dezember 2007 - Version: 7.5

Hotfix-Download ist verfügbar
Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern
 
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
892313  (http://support.microsoft.com/kb/892313/EN-US/ ) FIX: Updates for Windows Media Player 9 Series and for Windows Media Player 10
Technische Aktualisierung: 10.05.2005
Microsoft stellt eine Sicherheitsempfehlung zu diesem Thema für IT-Experten zur Verfügung. Diese Sicherheitsempfehlung enthält zusätzliche sicherheitsrelevante Informationen. Sie finden die Sicherheitsempfehlung auf folgender Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/technet/security/advisory/892313.mspx (http://www.microsoft.com/technet/security/advisory/892313.mspx)
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Problembeschreibung

Dieser Artikel beschreibt die Updates zur Behebung der folgenden Probleme, die möglicherweise in Microsoft Windows Media Player 9-Reihe und in Windows Media Player 10 auftreten:
  • Windows Media Player ignoriert möglicherweise einen fraktionalen STARTTIME-Wert und einen fraktionalen DURATION-Wert für ein nicht-englischsprachiges Gebietsschema.
  • Möglicherweise tritt ein Speicherleck auf, wenn Sie in Windows Media Player DVR-MS-Dateien wiedergeben.
  • Nach einem Suchvorgang werden Skriptbefehle in Windows Media Player möglicherweise nicht gestartet.
  • In einigen Situationen können bestimmte Inhalte, die durch Windows Media Digital Rights Management (WMDRM) geschützt sind, dazu führen, dass Windows Media Player einen Benutzer ohne vorherige Warnung auf eine Webseite umleitet, um eine Lizenz zu erwerben. Ein Benutzer kann auch dann umgeleitet werden, wenn er auf der Registerkarte Datenschutz des Dialogfelds Optionen das Kontrollkästchen Lizenz für geschützte Inhalte automatisch erwerben deaktiviert hat.

Ursache

Die folgende Liste ist eine kurze Zusammenfassung der jeweiligen Ursache der im Abschnitt "Problembeschreibung" aufgeführten Probleme:
  • Der Code in Windows Media Player, der die .asx-Dateien analysiert, basiert auf dem englischen Zeichen "." als Dezimaltrennzeichen und erkennt kein anderes Dezimaltrennzeichen an.
  • Beim Herunterfahren hat Windows Media Player das zugrunde liegende Filterdiagramm angehalten. Hierdurch blieben Verweise geöffnet und es wurde ein Leck verursacht.
  • In Windows Media Player wurde ein Flag nicht korrekt gesetzt. Daher wurde der Zeitgeber beim Auftreten des Skriptbefehls nicht gestartet.
  • Die Einstellung der Option Datenschutz verhindert nicht einwandfrei, dass WMDRM-geschützte Inhalte ohne vorherige Warnmeldung eine Webseite öffnen.

Lösung

Windows Media Player 10 für Windows XP

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket "WindowsMedia10-KB892313-x86-INTL.exe" jetzt downloaden. (http://download.microsoft.com/download/9/9/c/99c6e0be-19ec-4ffd-b44a-c9b8f2886200/windowsmedia10-kb892313-x86-intl.exe)

Windows Media Player 10 für Windows Server 2003, 32-Bit-Edition

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket "WindowsMedia10-KB892313-x86-INTL.exe" jetzt downloaden. (http://download.microsoft.com/download/c/7/9/c79751d3-796e-4b0b-b3ce-2a460fbf7629/windowsserver2003-kb892313-x86-intl.exe)

Windows Media Player 10 für Windows XP und Windows Server 2003, 64-Bit-Editionen

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket "WindowsMedia10-KB892313-x64-INTL.exe" jetzt downloaden. (http://download.microsoft.com/download/c/7/9/c79751d3-796e-4b0b-b3ce-2a460fbf7629/windowsmedia10-kb892313-x64-intl.exe)

Windows Media Player 9-Reihe für Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket "WindowsMedia9-KB892313-x86-INTL.exe" jetzt downloaden. (http://download.microsoft.com/download/8/c/b/8cb07a83-3b1c-4a95-a1c7-4e788c113829/windowsmedia9-kb892313-x86-intl.exe)

Weitere Informationen zum Download von Microsoft Support-Dateien finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591  (http://support.microsoft.com/kb/119591/ ) So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Die englische Version dieses Hotfixes weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Coordinated Universal Time" (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Die Abweichung zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit können Sie im Systemsteuerungsprogramm Datum/Uhrzeit mithilfe der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
   Datum        Zeit   Version         Größe      Dateiname  Version
   ---------------------------------------------------------------------------------
   11-Feb-2005  11:59  9.0.0.3263      4,870,144  Wmp.dll    Windows Media Player 9 Series (Windows XP, Windows 2000, Windows Server 2003)   
   16-Feb-2005  11:00  10.0.0.3901     5,525,504  Wmp.dll    Windows Media Player 10 (Windows XP)
   12-Jul-2005  01:19  10.0.0.3701     6,045,696  Wmp.dll    Windows Media Player 10 (Windows XP und Windows 2003 Server, 64-Bit-Editionen)      
   12-Jul-2005  01:00  10.0.0.3701     6,045,696  Wmp.dll    Windows Media Player 10 (Windows 2003 Server, 32-Bit-Edition)

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um einen Bug bei den Microsoft-Produkten handelt, die unter "Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf" aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Wenn Sie dieses Update installieren und das Kontrollkästchen Lizenz für geschützte Inhalte automatisch erwerben nicht aktiviert ist, werden Sie jedesmal mit einer Warnmeldung um Bestätigung gebeten, bevor Sie auf eine eingebettete Webseite umgeleitet werden.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Media Player 10
  • Microsoft Windows Media Player 9 Series
Keywords: 
atdownload kbqfe kbhotfixserver kbsecadvisory kbbug kbfix KB892313
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store