DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 907879 - Geändert am: Mittwoch, 14. November 2007 - Version: 1.6

 

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Ziel-Befehlszeilenparameter können Sie die Microsoft Age of Empires III-Startvorgangs anpassen. Darüber hinaus können Sie Ziel-Befehlszeilenparameter, um bestimmte Probleme zu beheben, die beim Versuch, zu starten oder das Spiel auftreten. Dieser Artikel listet die Ziel-Line Parameter und beschreibt, wie Sie funktionieren.

Weitere Informationen

Befehle im Menü Start

Wenn Sie Age of Empires III installiert haben, werden Verknüpfungen für das Spiel im Startmenü erstellt.

Um diese Tastenkombinationen anzuzeigen, klicken Sie auf Start , zeigen Sie auf Programme , zeigen Sie auf Microsoft Games , klicken Sie auf Age of Empires III und klicken Sie dann auf den Ordner Diagnose.

Die folgenden Kontextmenü Befehle befinden sich in den Ordner " Diagnose ":
  • Age of Empires III (kein Sound) : Dieser Befehl verwenden, um das Spiel ohne Sound zu starten. Dieser Befehl hinzugefügt Spiel Ziel Startzeile den folgenden Parameter:
    + nosound
  • Age of Empires III (kein Video) : Dieser Befehl startet das Spiel ohne einführenden Filmen wiedergegeben. Dieser Befehl hinzugefügt Spiel Ziel Startzeile den folgenden Parameter:
    + noIntroCinematics

Zusätzliche Startparameter

Das Spiel in einem Fenster starten, fügen Sie den folgenden Parameter hinzu:
+ Fenster
Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Ziel-Zeile in der Verknüpfung von Age of Empires III manuell Parameter hinzuzufügen:
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start , und klicken Sie dann auf Öffnen-alle Benutzer .
  2. Doppelklicken Sie auf den Ordner Programme.
  3. Doppelklicken Sie auf den Ordner Microsoft Games.
  4. Doppelklicken Sie auf den Age of Empires III-Ordner.
  5. Mit der rechten Maustaste Age of Empires III Verknüpfung; klicken Sie dann auf Eigenschaften .
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Verknüpfung .
  7. Drücken Sie im Feld Ziel [Ende], drücken Sie die LEERTASTE, und geben Sie den Parameter, den Sie verwenden möchten. Wenn Sie einen zusätzlichen Parameter verwenden möchten, drücken Sie die LEERTASTE, und geben Sie den nächsten Parameter.

    Die folgende Ziel-Zeile enthält beispielsweise zwei Parameter:
    "C:\Programme\Microsoft-Games\Age of Empires III\age3.exe" + Nosound + noIntroCinematics
    Hinweis: Parameter sind nicht zwischen Groß-und Kleinschreibung unterschieden. Darüber hinaus muss der Pfad in Anführungszeichen eingeschlossen werden.
  8. Klicken Sie auf Übernehmen oder OK .
  9. Legen Sie die Alter der Empires III CD 1 in das CD-Laufwerk ein. Wenn Sie beim Einlegen der CD die UMSCHALTTASTE drücken, wird das Spiel nicht automatisch gestartet.
  10. Starten Sie Age of Empires III mithilfe der Verknüpfung, die Sie geändert.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Age of Empires III
  • Microsoft Age of Empires III : The WarChiefs
Keywords: 
kbmt kbhowto KB907879 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 907879  (http://support.microsoft.com/kb/907879/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: