DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 932080 - Geändert am: Mittwoch, 12. September 2007 - Version: 1.4

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
932080  (http://support.microsoft.com/kb/932080/EN-US/ ) Description of the update for the 2007 Office programs: April 9, 2007
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt ein Update für die Microsoft Office 2007-Programme zur Verfügung. Dieser Artikel enthält eine Auflistung der Probleme, die mit diesem Update behoben werden. Außerdem wird in dem Artikel beschrieben, wie Sie das Update beziehen können und wie Sie feststellen, ob das Update installiert ist.

Einführung

Microsoft stellt ein Update für seine Anwendungs-Fehlerberichterstattung zur Verfügung. Das Update behebt ein Problem, bei dem möglicherweise Informationen zu Anwendungsfehlern an Microsoft gesendet werden, ohne dass der Benutzer eine entsprechende Hinweismeldung erhält.

Weitere Informationen

Details zum Update

Liste der durch dieses Update behobenen Probleme

Das Update für die 2007 Office-Programme behebt das folgende Problem, das zuvor nicht in der Microsoft Knowledge Base beschrieben wurde:
Informationen zu Anwendungsfehlern werden ohne Hinweismeldung für den Benutzer an Microsoft gesendet
Einige 2007 Office-Programme, die unter Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2) und Microsoft Windows Server 2003 ausgeführt werden, verwenden die Microsoft Anwendungs-Fehlerberichterstattung (DW 2.0) für die Fehlerberichterstattung an Microsoft. Falls ein unsicheres COM-Steuerelement entdeckt wird, senden diese Programme möglicherweise unabsichtlich Problemberichte an Microsoft, ohne davor zu überprüfen, ob Sie für diese Fehlerberichterstattung eine Berechtigung erteilt haben. Die möglicherweise an Microsoft gesendeten Problemberichte enthalten keine persönlichen Informationen.

Das Update nimmt eine Änderung in der Microsoft Anwendungs-Fehlerberichterstattung (DW 2.0) vor. Durch diese Änderung wird sichergestellt, dass Problemberichte in DW 2.0 nur nach erteilter Berechtigung versendet werden.

Microsoft verpflichtet sich, die Privatsphäre des Kunden zu schützen. Weitere Informationen zu Endbenutzer-Datensicherheit-Richtlinien bei der Meldung von Anwendungsfehlern finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
283768  (http://support.microsoft.com/kb/283768/DE/ ) Beschreibung der Endbenutzer-Datensicherheit-Richtlinien bei der Meldung von Anwendungsfehlern (Application Error Reporting)

Installationshinweise

Bezug und Installation des Updates

Das Update steht im Microsoft Download Center zur Verfügung. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um das Update herunterzuladen und Hinweise zur Installation und Bereitstellung zu erhalten:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=ee28696f-0826-409f-9b1c-781d28bb5981 (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=ee28696f-0826-409f-9b1c-781d28bb5981)

Feststellen, ob das Update installiert ist

Die zu diesem Update gehörenden Dateien haben die nachfolgend aufgelisteten Versionen:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
Dw20.exe12.0.6010.5000816.52826.02.200714:01
Dwtrig20.exe12.0.6010.5000437.16026.02.200714:01
Falls die entsprechenden Dateien auf Ihrem Computer eine spätere Version aufweisen, brauchen Sie das Update nicht zu installieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die auf Ihrem Computer installierte Version der Dateien zu ermitteln.

Hinweis: Da es verschiedene Windows-Versionen gibt, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer anders aussehen. Lesen Sie in diesem Fall in Ihrer Produktdokumentation nach, wie diese Schritte auszuführen sind.
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Suchen.
  2. Klicken Sie im Fenster Suchergebnisse unter Such-Assistent auf Dateien und Ordnern.
  3. Geben Sie im Feld Gesamter oder Teil des Dateinamens den Dateinamen ein, und klicken Sie anschließend auf Suchen.
  4. Klicken Sie in der Liste der Dateien mit der rechten Maustaste auf die gefundene Datei, und klicken Sie auf Eigenschaften.
  5. Sie können der Registerkarte Version entnehmen, welche Version der Datei auf Ihrem Computer installiert ist.

Hinweise für Administratoren zu MSP-Dateien

Dieses Update besteht aus einer Full-File-Microsoft Windows Installer-Datei (MSP-Datei). Die MSP-Datei ist in einer selbstextrahierenden ausführbaren Datei verpackt. Mit dem Update wird die folgende MSP-Datei verteilt:
Dw20.msp
Detaillierte Hinweise zum Aktualisieren eines Administratorabbilds und zum Aktualisieren von Clientcomputern finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://technet2.microsoft.com/Office/en-us/library/8309f67f-8622-4317-b21d-1aa5f72e15bf1033.mspx (http://technet2.microsoft.com/Office/en-us/library/8309f67f-8622-4317-b21d-1aa5f72e15bf1033.mspx)
Das Microsoft Office Desktop Applications TechCenter enthält jeweils die neuesten Administrator-Updates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen. Weitere Informationen zum Microsoft Office Desktop Applications TechCenter finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/office/ork/default.mspx (http://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/office/ork/default.mspx)

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Basic 2007
  • Microsoft Office Enterprise 2007
  • Microsoft Office Home and Student 2007
  • Microsoft Office Professional 2007
  • Microsoft Office Small Business 2007
  • Microsoft Office Standard 2007
  • Microsoft Office Ultimate 2007
  • Microsoft Office Access 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
  • Microsoft Office InfoPath 2007
  • Microsoft Office OneNote 2007
  • Microsoft Office Outlook 2007
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
  • Microsoft Office Project Professional 2007
  • Microsoft Office Project Standard 2007
  • Microsoft Office Publisher 2007
  • Microsoft Office Visio Professional 2007
  • Microsoft Office Visio Standard 2007
  • Microsoft Office Word 2007
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbqfe kbfix kbupdate kbdownload atdownload KB932080
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store