DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 936059 - Geändert am: Montag, 19. November 2007 - Version: 2.3

Hotfix-Download ist verfügbar
Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern
 
 

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Ein Update ist für die folgenden Betriebssysteme verfügbar:
  • Windows Server 2003 mit ServicePack 2
  • Windows Server 2003 mit Servicepack 1
  • Windows XP mit ServicePack 2
Dieses Update Fügt ein neues Feature zur Windows Remote Management (WinRM) hinzu. Dieses Update aktualisiert außerdem die Version der Windows Remote Management, die in Windows Server 2003 R2 enthalten ist. Windows-Remoteverwaltung verbessert die Verwaltung von Hardware in einer Netzwerkumgebung, in der verschiedene Geräte verschiedene Betriebssysteme ausgeführt. Windows-Remoteverwaltung verwendet ein interoperabler standard Protokoll zum Überwachen und Verwalten von Computern.

Das neue Feature verwendet den Industriestandard WS-Verwaltung. WS-Verwaltung ist ein Web Service-basiertes Protokoll, die das HTTP-Protokoll und das HTTPS-Protokoll für den Transport verwendet. Daher ist die WS-Verwaltung firewallfreundliche.

Windows-Remoteverwaltung stellt eine Befehlszeilenschnittstelle, mit denen Sie allgemeine Verwaltungsaufgaben ausführen können. Windows-Remoteverwaltung bietet auch eine Skripting-API, so dass Sie Windows Script Host-basierte Systemadministrationsskripts schreiben können. Skripts können Sie den Status von Serverhardware durch Kommunikation mit einem Baseboard-Management-Controller (BMC) überwachen. Eine BMC ist ein Micro-Domänencontroller, der an den Prozessor-Karte eines Servers verbunden ist. Da BMC einen eigenen Netzwerkadapter verfügt, kann die BMC Bedingungen überwachen, selbst wenn der Server deaktiviert ist oder wenn der Server fehlerhaft ist.

Weitere Informationen

Update-Informationen

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the WS-Management v1.1 package now. (http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=845289ca-16cc-4c73-8934-dd46b5ed1d33&displaylang=en) Weitere Informationen zum Microsoft Support-Dateien herunterladen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591  (http://support.microsoft.com/kb/119591/ ) So erhalten Sie Dateien vom Microsoft Support im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, nicht autorisierte Änderungen an der Datei verhindert.

Informationen zu Service Packs

Ein unterstütztes Feature, das ändert das Standardverhalten des Produkts ist inzwischen von Microsoft erhältlich; wurde jedoch es soll nur das Verhalten ändern, das in diesem Artikel wird beschrieben. Gelten Sie diese nur für Systeme, die es speziell erforderlich. Diese Funktion wird unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt weiteren Tests unterzogen. Wenn Sie durch das Fehlen dieser Funktion nicht schwerwiegend betroffen sind, empfiehlt Microsoft daher, für das nächste Servicepack warten, das diese Funktion enthalten wird.

Laden Sie die Funktion wie im Folgenden beschrieben herunter oder wenden Sie sich an Microsoft Product Support Services (PSS), wenn Sie die Funktion sofort erhalten möchten. Eine vollständige Liste mit Telefonnummern der Microsoft-Produktsupport und Informationen Supportkosten der folgenden Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support (http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support)

Installationsanweisungen

Sie müssen die Betaversion von Windows-Remoteverwaltung deinstallieren, bevor Sie dieses Update installieren.

Wenn Sie möchten Intelligent Platform-Verwaltungsschnittstelle auf einem Computer verwenden, Windows Server 2003 R2 ausgeführt wird, empfehlen wir, dass Sie die optionale Windows Hardware-Komponente, installieren bevor Sie dieses Update installieren.

Achten Sie darauf, dass dieses Update nicht funktioniert, wenn Sie das Update in der folgenden Reihenfolge installieren:
  1. Sie installieren dieses Update auf einem Computer, auf dem Windows Server 2003 mit Service Pack 2 ausgeführt wird.
  2. Sie aktualisieren das System auf Windows Server 2003 R2.
  3. Sie installieren die optionale Windows Hardware-Komponente auf dem Windows Server 2003 R2-basierten Computer.
Dieses Verhalten, da dieses Update sowie die optionale Windows Hardware-Komponente Gemeinsame Dateien gemeinsam nutzen. Die Dateien in diesem Update werden überschrieben, obwohl das Element der Systemsteuerung "Software", dieses Update in der Liste der installierten Programme angezeigt. Um dieses Verhalten zu umgehen, installieren Sie dieses Update neu.

Nach der Installation Anweisungen

Auf einem Windows Server 2003 R2-Computer, auf dem die Windows Hardware-optionale Komponente installiert ist, sammelt das WsmanSelRg Collector initiiertes Abonnement Ereignisse Formular BMC. Dieses Abonnement verfügt über eine URI-Eigenschaft, die auf Wsman:microsoft/Logrecord/Sel festgelegt ist. Nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben, funktioniert das WsmanSelRg -Abonnement nicht, bis Sie die URI-Eigenschaft, die der folgenden festlegen:
http://Schemas.Microsoft.com/wbem/wsman/1/LogRecord/sel
Führen Sie zum Festlegen der URI-Eigenschaft den folgenden Befehl an einer Eingabeaufforderung ein:
Wecutil ss WsmanSelRg /uri:"http://schemas.microsoft.com/wbem/wsman/1/logrecord/sel

Deinstallation-Anweisungen

Gehen Sie folgendermaßen vor um die Version des Windows-Remoteverwaltung zu deinstallieren, das dieses Update bietet:
  1. Klicken Sie auf Start , klicken Sie auf Ausführen , geben Sie appwiz.cpl ein und klicken Sie dann auf OK .
  2. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Updates anzeigen .
  3. Wenn Sie eine X 86-basierte Version von Windows XP ausführen, wählen Sie Windows Remote Management (KB936059) .

    Wenn Sie eine X 64-basierte Version von Windows XP ausführen, wählen Sie Für Windows XP (KB936059) .

    Wenn Sie Windows Server 2003 ausführen, wählen Sie für Windows Server 2003 (KB936059) .
  4. Klicken Sie auf Entfernen .

Voraussetzungen

Um dieses Update auf einem Windows XP-basierten Computer anzuwenden, müssen Sie Windows XP Service Pack 2 installiert sein. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322389  (http://support.microsoft.com/kb/322389/ ) Wie Sie das neueste Service Pack für Windows XP erhalten
Um dieses Update auf einem Windows Server 2003-Computer anzuwenden, muss Windows Server 2003 Service Pack 1 oder Windows Server 2003 Service Pack 2 installiert sein. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
889100  (http://support.microsoft.com/kb/889100/ ) So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows Server 2003
Für Windows-Remoteverwaltung in bestimmten Szenarien ordnungsgemäß funktioniert, die hier beschrieben sind, wird empfohlen, dass Sie die Hotfixes anwenden, die in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge beschrieben sind:
  • 898708  (http://support.microsoft.com/kb/898708/ ) Update: IIS 6.0 kann eine "HTTP 100 Continue" Antworten senden in der Mitte des den Antwortstream beim Senden einer POST-Anforderung
    Hinweis: Hotfix 898708 ist erforderlich, wenn Sie Zertifikate für die Authentifizierung verwenden. Wenn Sie Hotfix 898708 nicht anwenden, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
    Der Client Verbindung keine mit der remote Host in der Anforderung angegeben. Stellen Sie sicher, dass der Dienst auf remote Host ausgeführt wird und Anforderungen akzeptiert.
    Sie dürfen den folgenden Befehl der WinRM-Dienst zu analysieren und konfigurieren Sie den Dienst verwenden, wenn erforderlich: "Winrm Quickconfig".
  • 899900  (http://support.microsoft.com/kb/899900/ ) Windows HTTP Services ermöglicht es keine Portnummer an den Dienstprinzipalnamen in einem Programm oder Dienst anhängen, wenn Sie Kerberos-Authentifizierung auf einem Windows Server 2003 S899900-basierten Computer verwenden
    Hinweis: Hotfix 899900 ist erforderlich, wenn Sie mit einem Endpunkt WS-Verwaltung kommunizieren, die Kerberos-Authentifizierung verwendet und, schließt die Anschlussnummer in den Kerberos-Dienstprinzipalnamen (SPN).
Ein anderes Hotfix ist erforderlich wenn Sie einen Eintrag in der Zuordnungstabelle Zertifikat für ein Benutzerkonto zu erstellen, das Mitglied der Gruppe Administratoren ist. Wenn Sie diesen Hotfix nicht anwenden, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Eine angegebene Anmeldesitzung ist nicht vorhanden. Es wurde möglicherweise bereits beendet.

Neustartanforderung

Wenn Sie dieses Update auf einem Windows Server 2003 R2-basierten Computer, auf dem die Windows Hardware-optionale Komponente installiert ist installieren, müssen Sie den Computer für Windows-Remoteverwaltung Ereignisse zum Weiterleiten an das richtige Systemprotokoll neu starten. Andernfalls müssen Sie keinen Neustart des Computers.

Informationen zur Ersetzung von Updates

Dieses Update ersetzt keine anderen Updates nicht.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) angegeben. Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung, um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln.
Windows Server 2003 mit Service Pack 2, x 86-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-Anforderung
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66703-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP2
Wecapi.dll5.2.3790.413143,52013-Aug 200709: 29X 86SP2
Wecsvc.dll5.2.3790.4131142.33613-Aug 200707: 05X 86SP2
Wecutil.exe5.2.3790.4131112,64010-Aug 200713: 53X 86SP2
Wevtfwd.dll5.2.3790.4131111,61613-Aug 200709: 29X 86SP2
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18403-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP2
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78803-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP2
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 04Nicht zutreffendSP2
Winrm.iniNicht zutreffend106,38010-Aug 200707: 55Nicht zutreffendSP2
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP2
Winrs.exe5.2.3790.413137,37610-Aug 200713: 53X 86SP2
Winrscmd.dll5.2.3790.4131165,88813-Aug 200709: 29X 86SP2
Winrshost.exe5.2.3790.413118.94410-Aug 200713: 53X 86SP2
Winrsmgr.dll5.2.3790.4131203,77613-Aug 200709: 29X 86SP2
Winrssrv.dll5.2.3790.41316,65613-Aug 200709: 29X 86SP2
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.4131135,16810-Aug 200713: 53X 86SP2
Wsmauto.dll5.2.3790.4131117,76013-Aug 200709: 29X 86SP2
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP2
Wsmcl.dll5.2.3790.41312,56010-Aug 200712: 24X 86SP2
Wsmprov.dll5.2.3790.413149,66413-Aug 200709: 29X 86SP2
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55906-MAR-200717: 57Nicht zutreffendSP2
Wsmres.dll5.2.3790.4131239,61610-Aug 200712: 23X 86SP2
Wsmselpl.dll5.2.3790.4131108,03213-Aug 200709: 29X 86SP2
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67003-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP2
Wsmselrr.dll5.2.3790.41314,60810-Aug 200712: 24X 86SP2
Wsmsvc.dll5.2.3790.4131760,83213-Aug 200709: 29X 86SP2
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP2
Wsmwmipl.dll5.2.3790.4131169,98413-Aug 200709: 29X 86SP2
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,57110-Aug 200709: 57Nicht zutreffendSP2
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,57110-Aug 200709: 57Nicht zutreffendSP2
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,57110-Aug 200709: 57Nicht zutreffendSP2
Windows Server 2003 mit Service Pack 2, x 64-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66713-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wecapi.dll5.2.3790.413177,82413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wecsvc.dll5.2.3790.4131297,47213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wecutil.exe5.2.3790.4131167,42413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wevtfwd.dll5.2.3790.4131218,62413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.iniNicht zutreffend106,38013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrs.exe5.2.3790.413160,41613-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrscmd.dll5.2.3790.4131300,54413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrshost.exe5.2.3790.413130,20813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrsmgr.dll5.2.3790.4131356,86413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrssrv.dll5.2.3790.41318.19213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.4131252,41613-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.dll5.2.3790.4131192,51213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmcl.dll5.2.3790.41313,07213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmprov.dll5.2.3790.413180,38413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmres.dll5.2.3790.4131240,12813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmselpl.dll5.2.3790.4131189,44013-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmselrr.dll5.2.3790.41315,12013-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll5.2.3790.41311,405,95213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll5.2.3790.4131316.92813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wwecapi.dll5.2.3790.413143,52013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwecutil.exe5.2.3790.4131112,64013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwinrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwinrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwinrs.exe5.2.3790.413137,37613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwinrsmgr.dll5.2.3790.4131203,77613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmauto.dll5.2.3790.4131117,76013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmcl.dll5.2.3790.41312,56013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmprov.dll5.2.3790.413149,66413-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmres.dll5.2.3790.4131239,61613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmselpl.dll5.2.3790.4131108,03213-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmselrr.dll5.2.3790.41314,60813-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmsvc.dll5.2.3790.4131760,83213-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmwmipl.dll5.2.3790.4131169,98413-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Windows Server 2003 mit Service Pack 1, x 86-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-Anforderung
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66703-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP1
Wecapi.dll5.2.3790.299043,52013-Aug 200709: 19X 86SP1
Wecsvc.dll5.2.3790.2990142.33613-Aug 200709: 19X 86SP1
Wecutil.exe5.2.3790.2990112,64010-Aug 200711: 53X 86SP1
Wevtfwd.dll5.2.3790.2990111,61613-Aug 200709: 19X 86SP1
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18403-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP1
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78803-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP1
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 04Nicht zutreffendSP1
Winrm.iniNicht zutreffend106,38010-Aug 200707: 55Nicht zutreffendSP1
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP1
Winrs.exe5.2.3790.299037,37610-Aug 200711: 53X 86SP1
Winrscmd.dll5.2.3790.2990165,88813-Aug 200709: 19X 86SP1
Winrshost.exe5.2.3790.299018.94410-Aug 200711: 53X 86SP1
Winrsmgr.dll5.2.3790.2990203,77613-Aug 200709: 19X 86SP1
Winrssrv.dll5.2.3790.29906,65613-Aug 200709: 19X 86SP1
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.2990135,16810-Aug 200711: 53X 86SP1
Wsmauto.dll5.2.3790.2990117,76013-Aug 200709: 19X 86SP1
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP1
Wsmcl.dll5.2.3790.29902,56010-Aug 200709: 45X 86SP1
Wsmprov.dll5.2.3790.299049,66413-Aug 200709: 19X 86SP1
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55906-MAR-200717: 57Nicht zutreffendSP1
Wsmres.dll5.2.3790.2990239,61610-Aug 200709: 45X 86SP1
Wsmselpl.dll5.2.3790.2990108,03213-Aug 200709: 19X 86SP1
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67003-Aug 200710: 19Nicht zutreffendSP1
Wsmselrr.dll5.2.3790.29904,60810-Aug 200709: 45X 86SP1
Wsmsvc.dll5.2.3790.2990760,83213-Aug 200709: 19X 86SP1
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Aug 200710: 20Nicht zutreffendSP1
Wsmwmipl.dll5.2.3790.2990169,98413-Aug 200707: 04X 86SP1
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,47710-Aug 200708: 48Nicht zutreffendSP1
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,47710-Aug 200708: 48Nicht zutreffendSP1
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,47710-Aug 200708: 48Nicht zutreffendSP1
Windows Server 2003 x 64-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66713-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wecapi.dll5.2.3790.299077,82413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wecsvc.dll5.2.3790.2990297,47213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wecutil.exe5.2.3790.2990167,42413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wevtfwd.dll5.2.3790.2990218,62413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.iniNicht zutreffend106,38013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrs.exe5.2.3790.299060,41613-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrscmd.dll5.2.3790.2990300,54413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrshost.exe5.2.3790.299030,20813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrsmgr.dll5.2.3790.2990356,86413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrssrv.dll5.2.3790.29908.19213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.2990252,41613-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.dll5.2.3790.2990192,51213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmcl.dll5.2.3790.29903,07213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmprov.dll5.2.3790.299080,38413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmres.dll5.2.3790.2990240,12813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmselpl.dll5.2.3790.2990189,44013-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmselrr.dll5.2.3790.29905,12013-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll5.2.3790.29901,405,95213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll5.2.3790.2990316.92813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wwecapi.dll5.2.3790.299043,52013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwecutil.exe5.2.3790.2990112,64013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwinrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwinrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwinrs.exe5.2.3790.299037,37613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwinrsmgr.dll5.2.3790.2990203,77613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmauto.dll5.2.3790.2990117,76013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmcl.dll5.2.3790.29902,56013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmprov.dll5.2.3790.299049,66413-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmres.dll5.2.3790.2990239,61613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmselpl.dll5.2.3790.2990108,03213-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmselrr.dll5.2.3790.29904,60813-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmsvc.dll5.2.3790.2990760,83213-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmwmipl.dll5.2.3790.2990169,98413-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Windows XP mit Service Pack 2, x 86-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-Anforderung
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66706-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Wevtfwd.dll5.1.2600.3191111,10408-Aug 200708: 58X 86SP2
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18406-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78806-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Winrm.cmdNicht zutreffend3506-Aug 200706: 28Nicht zutreffendSP2
Winrm.iniNicht zutreffend106,38007-Aug 200710: 08Nicht zutreffendSP2
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12206-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Winrs.exe5.1.2600.319137,37607-Aug 200712: 07X 86SP2
Winrscmd.dll5.1.2600.3191165,88808-Aug 200708: 58X 86SP2
Winrshost.exe5.1.2600.319118.94407-Aug 200712: 07X 86SP2
Winrsmgr.dll5.1.2600.3191203,26408-Aug 200706: 28X 86SP2
Winrssrv.dll5.1.2600.31916,65608-Aug 200708: 58X 86SP2
Wsmanhttpconfig.exe5.1.2600.3191135,16807-Aug 200712: 07X 86SP2
Wsmauto.dll5.1.2600.3191114,17608-Aug 200708: 58X 86SP2
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43006-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Wsmcl.dll5.1.2600.31912,56007-Aug 200710: 16X 86SP2
Wsmprov.dll5.1.2600.319149,15208-Aug 200708: 58X 86SP2
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55906-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Wsmres.dll5.1.2600.3191239,61607-Aug 200710: 15X 86SP2
Wsmsvc.dll5.1.2600.3191760,83208-Aug 200708: 58X 86SP2
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17806-Aug 200708: 58Nicht zutreffendSP2
Wsmwmipl.dll5.1.2600.3191169,47208-Aug 200708: 58X 86SP2
Windows XP mit Service Pack 2, x 64-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66713-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wecapi.dll5.2.3790.413177,82413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wecsvc.dll5.2.3790.4131297,47213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wecutil.exe5.2.3790.4131167,42413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wevtfwd.dll5.2.3790.4131218,62413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.iniNicht zutreffend106,38013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrs.exe5.2.3790.413160,41613-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrscmd.dll5.2.3790.4131300,54413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrshost.exe5.2.3790.413130,20813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrsmgr.dll5.2.3790.4131356,86413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Winrssrv.dll5.2.3790.41318.19213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.4131252,41613-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.dll5.2.3790.4131192,51213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmcl.dll5.2.3790.41313,07213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmprov.dll5.2.3790.413180,38413-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmres.dll5.2.3790.4131240,12813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmselpl.dll5.2.3790.4131189,44013-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmselrr.dll5.2.3790.41315,12013-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll5.2.3790.41311,405,95213-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll5.2.3790.4131316.92813-Aug 200707: 07X 64SP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend6,73413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wwecapi.dll5.2.3790.413143,52013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwecutil.exe5.2.3790.4131112,64013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwinrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwinrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwinrs.exe5.2.3790.413137,37613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwinrsmgr.dll5.2.3790.4131203,77613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmauto.dll5.2.3790.4131117,76013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmcl.dll5.2.3790.41312,56013-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmprov.dll5.2.3790.413149,66413-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmres.dll5.2.3790.4131239,61613-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmselpl.dll5.2.3790.4131108,03213-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmselrr.dll5.2.3790.41314,60813-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmsvc.dll5.2.3790.4131760,83213-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Wwsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP2WOW
Wwsmwmipl.dll5.2.3790.4131169,98413-Aug 200707: 07X 86SP2WOW
Windows XP x 64-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-AnforderungServicebereich
Eventforwarding.admNicht zutreffend2,66713-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wecapi.dll5.2.3790.299077,82413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wecsvc.dll5.2.3790.2990297,47213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wecutil.exe5.2.3790.2990167,42413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wevtfwd.dll5.2.3790.2990218,62413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Windowsremotemanagement.admNicht zutreffend31,18413-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Windowsremoteshell.admNicht zutreffend12,78813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.iniNicht zutreffend106,38013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrs.exe5.2.3790.299060,41613-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrscmd.dll5.2.3790.2990300,54413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrshost.exe5.2.3790.299030,20813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrsmgr.dll5.2.3790.2990356,86413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Winrssrv.dll5.2.3790.29908.19213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe5.2.3790.2990252,41613-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.dll5.2.3790.2990192,51213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmcl.dll5.2.3790.29903,07213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmprov.dll5.2.3790.299080,38413-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmres.dll5.2.3790.2990240,12813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmselpl.dll5.2.3790.2990189,44013-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmselrr.dll5.2.3790.29905,12013-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll5.2.3790.29901,405,95213-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll5.2.3790.2990316.92813-Aug 200707: 07X 64SP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Hwmgmt.infNicht zutreffend5,62613-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wwecapi.dll5.2.3790.299043,52013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwecutil.exe5.2.3790.2990112,64013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwinrm.cmdNicht zutreffend3513-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwinrm.vbsNicht zutreffend195,12213-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwinrs.exe5.2.3790.299037,37613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwinrsmgr.dll5.2.3790.2990203,77613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmauto.dll5.2.3790.2990117,76013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmcl.dll5.2.3790.29902,56013-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmprov.dll5.2.3790.299049,66413-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmpty.xslNicht zutreffend1,55913-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmres.dll5.2.3790.2990239,61613-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmselpl.dll5.2.3790.2990108,03213-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmselrg.XmlNicht zutreffend67013-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmselrr.dll5.2.3790.29904,60813-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmsvc.dll5.2.3790.2990760,83213-Aug 200707: 07X 86SP1WOW
Wwsmtxt.xslNicht zutreffend2,17813-Aug 200707: 07Nicht zutreffendSP1WOW
Wwsmwmipl.dll5.2.3790.2990169,98413-Aug 200707: 07X 86SP1WOW

Informationsquellen

Finden Sie weitere Informationen zu der Windows Remote-Client-Shell-API auf der folgenden Microsoft Developer Network-Website:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/bb427449.aspx (http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/bb427449.aspx)
Finden Sie weitere Informationen über die Windows Event Collector-API auf der folgenden Microsoft Developer Network-Website:
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/aa820605.aspx (http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/aa820605.aspx)
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684  (http://support.microsoft.com/kb/824684/ ) Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition (32-Bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbmt kbexpertiseinter kbbug kbfix kbhotfixserver kbqfe kbpubtypekc KB936059 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 936059  (http://support.microsoft.com/kb/936059/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: