DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 937355 - Geändert am: Montag, 21. Mai 2007 - Version: 1.0

 

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Wenn Sie ein Design-Dokument in Microsoft Expression Design öffnen, erhalten Sie eine Fehlermeldung etwa folgende Fehlermeldung:
fehlende Grafik Bericht

wurde nicht gefunden 1 Bild ausfüllen Dateien.

Verschieben Sie die fehlenden Dateien an den angegebenen Ordnern und öffnen Sie Design-Dokument. Sie möglicherweise auch die Bildfüllungen erneut auf die angegebenen Objekte anwenden.

Ausfüllen Bilddatei kann nicht gefunden: JPG File_Name

Erwartete Ordner: Path

Bildfüllung wird für Objekt ignoriert werden: [4 Punkte]

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn folgenden Bedingungen erfüllt sind:
  • Die Design-Datei enthält ein Shape mit eine Bildfüllung.
  • Expression Design kann nicht die Bilddatei suchen, die das Muster darstellt, das zum Ausfüllen der Form verwendet wird.
Hinweis: Sie werden wahrscheinlich mehr dieses Problem auftritt, wenn Sie eine Design-Datei öffnen, die auf einem anderen Computer erstellt wurde.

In Expression Design werden die Bild ausfüllen Dateien, die in einer bestimmten Design-Datei verwendet werden mit absoluten Dateiverweise und mithilfe der absolute Pfad Verweise gespeichert. Eine Bilddatei möglicherweise z. B. mithilfe der folgenden Pfad und Dateiname gespeichert werden:
C:\Images\CustomImages\Image1.jpg
Wenn Sie eine Design-Datei, die eine Bildfüllung enthält öffnen, versucht Expression Design, suchen die entsprechende Bilddatei ausfüllen mithilfe den Pfad, der in der Design-Datei gespeichert ist. Wenn Expression Design nicht die Datei finden mithilfe des Pfades, die in der Design-Datei gespeichert ist, erhalten Sie die Fehlermeldung, das im Abschnitt "Problembeschreibung" genannt wird.

Außerdem Wenn Expression Design eine andere Bilddatei, die den gleichen Pfad und Dateinamen wie die Datei ist findet, in der Design-Datei verwendet wird, verwendet Expression Design, andere Bilddatei als das Farbmuster zum Ausfüllen der Form in der Design-Datei.

Dieses Problem ist derzeit eine Einschränkung für das Dateiformat, das in Expression Design verwendet wird.

Abhilfe

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden um dieses Problem zu umgehen:

Methode 1: Verwenden einer freigegebenen Netzwerkadresse

Wenn Sie die Design-Datei zwischen verschiedenen Computern freigeben, speichern Sie alle die Bilddateien in einem freigegebenen Speicherort im Netzwerk. Wenn Sie dies tun, hat die Design-Datei für die Bilddatei, unabhängig von dem, die Computer, die Sie zum Öffnen der Design-Datei verwenden, den gleichen Pfad.

Methode 2: Erstellen Sie denselben Pfad auf dem Zielcomputer

Wenn Sie haben die Design-Datei auf einem anderen Computer öffnen, erstellen Sie demselben Pfad für die Bilddateien auf dem Zielcomputer wie den Pfad auf dem Computer aus dem Design-Datei erstellt.

Beispielsweise wenn die Bilddateien im Ordner C:\Images\CustomImages\ auf dem Quellcomputer befinden, Kopieren der Bilddateien in einem Ordner C:\Images\CustomImages\ auf dem Zielcomputer.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Schritte zum Reproduzieren des Problems

  1. Erstellen Sie Ordner, der den folgenden Pfad hat:
    C:\Images\CustomImages\
  2. Ein Bild in den Ordner CustomImages einfügen.
  3. Starten Sie Expression Design, und dann erstellen Sie ein neues Dokument.
  4. Ein Rechteck-Shape in das Dokument einfügen.
  5. Klicken Sie im Eigenschaftenbereich klicken Sie auf Weitere Muster , klicken Sie auf Muster Optionen und klicken Sie auf Bild Muster hinzufügen .
  6. Suchen Sie das Bild, das Sie in der CustomImages-Ordner kopiert, und klicken Sie dann auf Öffnen .
  7. Klicken Sie auf Weitere Muster , und doppelklicken Sie dann auf das neue Bild, das Sie ausfüllen der Rechteckform hinzugefügt.
  8. Speichern Sie das Dokument, und kopieren Sie das Design-Dokument auf einen anderen Computer. Stellen Sie sicher, dass der Zielcomputer keinen Ordner C:\Images\CustomImages\ ist.
  9. Starten Sie Expression Design, und anschließend öffnen Sie das Dokument zu.
Sie erhalten die Fehlermeldung, das im Abschnitt "Problembeschreibung" genannt wird.

Informationsquellen

Weitere Informationen zu Expression Design der folgenden Microsoft-Website:
http://www.microsoft.com/Expression/products/overview.aspx?key=design (http://www.microsoft.com/Expression/products/overview.aspx?key=design)

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Expression Design
Keywords: 
kbmt kbpending kbbug kbprb kbexpertisebeginner kbtshoot KB937355 KbMtde
Maschinell übersetzter ArtikelMaschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 937355  (http://support.microsoft.com/kb/937355/en-us/ )
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store