DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 938801 - Geändert am: Freitag, 12. Oktober 2007 - Version: 1.0

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
938801  (http://support.microsoft.com/kb/938801/EN-US/ ) Issues that are fixed in PowerPoint 2003 by Office 2003 Service Pack 3
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft stellt ein Service Pack für Microsoft Office 2003 zur Verfügung, das Probleme in Microsoft Office PowerPoint 2003 behebt.

Einführung

Microsoft Office 2003 Service Pack 3 (SP3) enthält die neuesten Updates für PowerPoint 2003. Office 2003 SP3 enthält wesentliche Sicherheitserweiterungen und Verbesserungen der Stabilität und Leistung. Einige der Updates, die in Office 2003 SP3 enthalten sind, wurden bereits zu einem früheren Zeitpunkt in Office 2003 Service Pack 2 (SP2) oder als eigenständige Updates zur Verfügung gestellt. Office 2003 SP3 vereint die zuvor veröffentlichten Updates in einem Update. Weitere Informationen zu Office 2003 SP3 finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
923618  (http://support.microsoft.com/kb/923618/DE/ ) Beschreibung von Microsoft Office 2003 Service Pack 3

Herunterladbare Liste der durch das Service Pack behobenen Probleme

Es steht eine Microsoft Office Excel-Arbeitsmappe mit einer Liste von Problemen in PowerPoint 2003 zur Verfügung, die durch Office 2003 SP3 behoben werden.

Hinweis: Die Arbeitsmappe ist nur in englischer Sprache verfügbar. Eine Übersetzung der Arbeitsmappe in andere Sprachen ist nicht vorgesehen.

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Paket "Office2003System_SP3Changes.exe" jetzt herunterladen. (http://download.microsoft.com/download/2/7/c/27cca56a-4181-46e7-a4ae-b656001af4fb/office2003_sp3changes.exe) Freigabedatum: 18.09.2007

Weitere Informationen über das Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591  (http://support.microsoft.com/kb/119591/ ) So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Liste der durch das Service Pack behobenen Probleme

Probleme, die zuvor bereits in der Microsoft Knowledge Base behandelt wurden

Office 2003 SP2 behebt die in den folgenden Microsoft Knowledge Base-Artikeln beschriebenen Probleme in PowerPoint 2003:

899406  (http://support.microsoft.com/kb/899406/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Microsoft Office PowerPoint 2003-post-service-Hotfix-Pakets: 7. November 2005
910931  (http://support.microsoft.com/kb/910931/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Post-service-Hotfix-Paket von PowerPoint 2003: 18. November 2005
916154  (http://support.microsoft.com/kb/916154/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Post-service-Hotfix-Paket von PowerPoint 2003: 21. März 2006
916774  (http://support.microsoft.com/kb/916774/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Post-service-Hotfix-Paket von PowerPoint 2003: 5. April 2006
917143  (http://support.microsoft.com/kb/917143/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Post-service-Hotfix-Paket von PowerPoint 2003: 14. April 2006
923337  (http://support.microsoft.com/kb/923337/DE/ ) Beschreibung: des Pack 2 Post-service-Hotfix-Paket von PowerPoint 2003: 28. Juli 2006

Probleme, die bisher nicht in der Microsoft Knowledge Base dokumentiert wurden

Office 2003 SP3 behebt außerdem die folgenden Probleme in PowerPoint 2003, die zuvor nicht in der Microsoft Knowledge Base beschrieben wurden:

Wenn Sie das Tool "Verpacken für CD" verwenden, um eine PowerPoint 2007-Präsentationsdatei auf eine CD zu brennen, gehen in PowerPoint 2007 gespeicherte XML-Daten verloren

Sie öffnen eine Präsentationsdatei, die in Microsoft Office PowerPoint 2007 erstellt wurde, mit PowerPoint 2003. In PowerPoint 2003 verwenden Sie das Tool "Verpacken für CD", um die Präsentationsdatei auf eine CD zu brennen. In PowerPoint 2007 gespeicherte XML-Daten gehen dabei jedoch verloren. Zu diesen XML-Daten können z. B. benutzerdefinierte Layoutdaten und designspezifische Farbdaten gehören.


Fehlermeldung, wenn Sie das Tool "Verpacken für CD" in PowerPoint 2003 verwenden, um eine Präsentationsdatei zu brennen, die einen Link zu einem externen Bild enthält: "Dateien können nicht in den Ordner kopiert werden. Stellen Sie freien Speicherplatz auf der Festplatte zur Verfügung und versuchen Sie es erneut"

Sie arbeiten mit einer PowerPoint-Präsentationsdatei, die einen Link zu einem externen Bild enthält. Wenn Sie in PowerPoint 2003 das Tool "Verpacken für CD" verwenden, um die Präsentation in eine Datei zu brennen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Dateien können nicht in den Ordner kopiert werden. Stellen Sie freien Speicherplatz auf der Festplatte zur Verfügung und versuchen Sie es erneut.


Fehlermeldung beim Versuch ein verknüpftes OLE-Objekt in PowerPoint 2003 zu aktualisieren: "Die verknüpfte Datei war nicht verfügbar und konnte nicht aktualisiert werden."

Sie legen in PowerPoint 2003 eine HTTP-Adresse mit Item-Moniker als Quelle für ein verknüpftes OLE-Objekt fest. Beim Versuch, das verknüpfte OLE-Objekt zu aktualisieren, wird Ihnen folgende Fehlermeldung angezeigt:
Die verknüpfte Datei war nicht verfügbar und konnte nicht aktualisiert werden.

Details zur Fehlersignatur

Bei der Verwendung von PowerPoint 2003 erhalten Sie eine Fehlermeldung etwa folgenden Inhalts:
Microsoft Office PowerPoint hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Um zu sehen, welche Daten Ihr Bericht enthält, klicken Sie hier.
Wenn Sie die Daten in dem Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur etwa folgenden Inhalts:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
AnwendungsnameAnwendungsversionModulnameModulversionOffset
Powerpnt.exe11.0.6564.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.6564.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.8024.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.8024.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.6361.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.6361.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.5529.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.5529.0Mso.dll11.0.6568.00003446c
Powerpnt.exe11.0.6361.0Ntdll.dll5.1.2600.218000010f29
Powerpnt.exe11.0.6361.0Ntdll.dll5.1.2600.218000011e58
Powerpnt.exe11.0.6564.0Mssp3nl.dll3.0.7.60000121b
Powerpnt.exe11.0.6361.0Mssp3nl.dll3.0.7.60000121b
Außerdem können auch andere Programmversionen, Modulversionen und Offsetwerte angezeigt werden.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office PowerPoint 2003
Keywords: 
kbtshoot kbfix kbupdate kbexpertiseadvanced kbexpertiseinter kbexpertisebeginner kboffice2003sp3fix KB938801
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: