DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 945674 - Geändert am: Dienstag, 30. Juni 2009 - Version: 3.4

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt Probleme in Microsoft Office Access 2003, die durch das nach Service Pack 3 veröffentlichte Access 2003-Hotfixpaket vom 18. Dezember 2007 behoben werden.
Der vorliegende Artikel behandelt die folgenden Punkte zu diesem Hotfixpaket:
  • Probleme, die mit dem Hotfixpaket behoben werden
  • Voraussetzungen für die Installation des Hotfixpakets
  • Notwendigkeit eines Neustarts nach Installation des Hotfixpakets
  • Angaben dazu, ob das Hotfixpaket durch ein anderes Hotfixpaket ersetzt wird
  • Erforderliche Registrierungsänderungen
  • Im Hotfixpaket enthaltene Dateien

EINFÜHRUNG

Probleme, die durch das Hotfixpaket behoben werden

Dieses Hotfixpaket behebt die folgenden Probleme:
945280  (http://support.microsoft.com/kb/945280/ ) Kombinationsfeld- und Listenfeldsteuerelemente zeigen in Access 2003 keinen Wert oder falsche Werte an, nachdem Sie Office 2003 Service Pack 3 installiert haben
943967  (http://support.microsoft.com/kb/943967/ ) Nach der Installation von Office 2003 SP3 treten verschiedene Probleme in einem Access-Projekt auf, wenn Sie eine Spalte vom Datentyp "Bit" in einer verknüpften SQL Server-Tabelle verwenden (englisch)
Das Hotfixpaket behebt auch die folgenden Probleme, die bislang noch nicht in der Microsoft Knowledge Base behandelt wurden:
  • Access 2003 kann unerwartet beendet werden, wenn Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
    • Sie öffnen eine Tabelle, die ein LOOKUP-Feld enthält. Die Tabelle verwendet das LOOKUP-Feld zum Nachschlagen von Daten in einer Tabelle mit mehr als 30 Feldern.
    • Sie öffnen ein Formular, das ein Kombinationsfeld zum Nachschlagen von Daten in einer Tabelle mit mehr als 30 Feldern verwendet.
    Außerdem wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Microsoft Office Access hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
    Wenn Sie die Daten in dem Fehlerbericht anzeigen, enthält der Bericht eine Fehlersignatur etwa folgenden Inhalts:
    Tabelle minimierenTabelle vergrößern
    AnwendungsnameAnwendungsversionModulnameModulversionOffset
    Msaccess.exe11.0.8166.0Ntdll.dll5.2.3790.395945d70ad8
  • Sie installieren eine der folgenden Produktkombinationen auf demselben Computer:
    • Access 2003 und Microsoft Office Access 2007 mit dem Microsoft Office-Eingabemethodeneditor (IME) 2007
    • Access 2003 und eine Version von 2007 Microsoft Office System mit dem Microsoft Office-Eingabemethodeneditor (IME) 2007
    In einem solchen Fall kann Access 2003 unerwartet beendet werden, wenn Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
    • Sie führen das Dienstprogramm Datenbank komprimieren und reparieren in Access 2003 aus.
    • Sie klicken auf die Schaltfläche Schließen im Datenbankfenster in Access 2003.
  • Wenn Sie versuchen, ein Access-Projektformular (.adp) in der Entwurfsansicht zu öffnen, lässt sich das Formular nicht öffnen. Außerdem wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Nicht genügend Speicherplatz zum Ausführen der Operation. Schließen Sie Anwendungen, die Sie nicht benötigen, und versuchen Sie es erneut.
  • Wenn Sie das Dienstprogramm Datenbank komprimieren und reparieren in einer auf einer Windows Server 2003-Freigabe gespeicherten Access 2003-Datenbank ausführen, kann das Dienstprogramm ohne entsprechende Fehlermeldung fehlschlagen. Nach dem Fehlschlagen des Dienstprogramms Datenbank komprimieren und reparieren wir eine zusätzliche Datenbankdatei am selben Speicherort gespeichert. Wird das Dienstprogramm Datenbank komprimieren und reparieren z. B. für eine Datenbank mit dem Namen "Db.mdb" ausgeführt, wird eine zweite Datenbankdatei mit dem Namen "Db1.mdb" gespeichert.
  • Sie erstellen und speichern eine ADP-Datei in Microsoft Visual SourceSafe (VSS) in Microsoft Office Access 2003 Service Pack 2 (SP2). Wenn Sie versuchen, ein Formular auszuchecken, werden eine oder mehrere Fehlermeldungen etwa folgenden Inhalts angezeigt:

    Fehlermeldung 1
    1 Fehler beim Laden des Formulars oder Berichts. Sie haben ein Formular oder einen Bericht geladen, das bzw. der Steuerelemente oder Eigenschaften besitzt, die von Microsoft Office Access nicht erkannt und daher ignoriert werden.
    Fehlermeldung 2
    Die Datei 'C:\Pfad\Dateiname.acf' konnte nicht in Microsoft Access importiert werden.
    Fehlermeldung 3
    Der Suchschlüssel wurde in keinem Datensatz gefunden.
    Fehlermeldung 4
    Die von Ihnen eingegebene Einstellung ist für diese Eigenschaft ungültig. Die für diese Eigenschaft gültigen Einstellungen finden Sie im Hilfeindex unter dem Namen der Eigenschaft.
  • Wenn Sie in einer ADP-Datei versuchen, einen neuen Datensatz zu einem Unterformular hinzuzufügen oder einen bestehenden Datensatz daraus zu löschen, können Sie den Datensatz nicht hinzufügen oder löschen.

Weitere Informationen

Informationen zum Hotfix

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:
Bild minimierenBild vergrößern
Download
Hotfixpaket jetzt herunterladen (http://download.microsoft.com/download/6/4/0/640eb828-5556-4588-8e1a-66fe8e0e3ad9/office2003-kb945674-glb.exe)

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591  (http://support.microsoft.com/kb/119591/ ) So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Voraussetzungen

Sie müssen Microsoft Office 2003 Service Pack 3 installiert haben, um dieses Hotfixpaket installieren zu können.

Weitere Informationen zum Bezug des neuesten Office 2003 Service Packs finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
870924  (http://support.microsoft.com/kb/870924/ ) Wie Sie das neueste Service Pack für Office 2003 erhalten

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix wird durch kein späteres Hotfixpaket ersetzt.

Informationen zur Registrierung

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um die Hotfixes aus dem Paket verwenden zu können.

Dateiinformationen

Dieses Hotfixpaket enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Das Hotfixpaket enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um die in diesem Artikel beschriebenen Probleme zu beheben.

Die internationale Version dieses Hotfixpakets verwendet zur Installation des Hotfixpakets ein Microsoft Windows Installer-Paket. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der folgenden Tabelle in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC-Zeit und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter "Datum und Uhrzeit" mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.

Informationen zum Download
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTime
Office2003-kb945674-glb.exe11.0.8204.03,998,77622-Dec-200712:57
Informationen zu Microsoft Windows Installer-Dateien (MSP-Dateien)
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile sizeDateTime
Msaccess.msp88,160,76818-Dec-200717:16
Nach Installation des Hotfixes weist die internationale Version des Hotfixes die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höhere Versionen) auf:
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
File nameFile versionFile sizeDateTime
Msaccess.exe11.0.8204.06,704,64815-Dec-200700:42
Msaexp30.dll11.0.8153.0136,03217-Jan-200701:32
Mscdm.dll11.0.8204.0238,08015-Dec-200700:47

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Access 2003
  • Microsoft Office Visio Viewer 2007 Service Pack 1
Keywords: 
kboffice2003presp4fix kbdownload atdownload kbexpertiseinter kbpubtypekc kbhotfixrollup kbfix kberrmsg kbbug kbqfe KB945674
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store