DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 946753 - Geändert am: Montag, 12. September 2011 - Version: 2.0

Auf der öffentlichen Microsoft Knowledge Base-Website wird eingeschränkter Zugriff auf Microsoft Dynamics-Inhalte bereitgestellt. Die vollständigen Inhalte und zusätzliche Ressourcen zu Microsoft Dynamics finden Sie hier:

Dynamics Customers
Microsoft Dynamics CustomerSource*
Dynamics Partners
Microsoft Dynamics PartnerSource

*Setzt voraus, dass Kunden über einen Microsoft Dynamics-Serviceplan wie z. B. Business Ready Enhancement Plan oder Software Assurance verfügen.

Problembeschreibung

Sie können einen Bericht in Microsoft Dynamics CRM 4.0 nicht ausführen. Dieses Problem tritt auf, wenn folgende Bedingungen vorliegen:
  • Sie führen Microsoft Dynamics CRM 4.0 auf einem Server mit Microsoft Windows Small Business Server 2003 R2 (Windows SBS) aus.

    Hinweis Windows SBS 2003 R2 umfasst Microsoft SQL Server 2005 Workgroup Edition.
  • Sie verwenden eine Bereitstellung mit Internetzugriff (IFD) von Microsoft Dynamics CRM 4.0.

Ursache

Das Problem tritt auf, weil der Microsoft Dynamics CRM-Konnektor für SQL Server Reporting Services zum Ausführen eines Berichts erforderlich ist, wenn Sie eine Bereitstellung mit Internetzugriff (IFD) von Microsoft Dynamics CRM 4.0 verwenden. SQL Server 2005 Workgroup Edition unterstützt jedoch keine benutzerdefinierten Datenerweiterungen. Daher kann der Microsoft Dynamics CRM-Konnektor für SQL Server Reporting Services nicht mit SQL Server 2005 Workgroup Edition verwendet werden. Wenn Sie eine IFD von Microsoft Dynamics CRM 4.0 verwenden, können Sie nicht auf den Bericht zugreifen.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie SQL Server 2005 Workgroup Edition auf eine der folgenden Editions:
  • SQL Server 2005 Standard Edition
  • SQL Server 2005 Enterprise Edition

Weitere Informationen

Wenn Sie ein lokales Intranet verwenden, können Sie Kerberos-Authentifizierung und "Für Delegierungszwecke vertraut" konfigurieren. Der Microsoft Dynamics CRM-Konnektor für SQL Server Reporting Services wird nicht benötigt, wenn Sie ein lokales Intranet verwenden.

Der Berichtsplanungs-Assistent kann nicht ausgeführt werden, wenn Sie SQL Server 2005 Workgroup Edition verwenden, weil SQL Server 2005 Workgroup Edition keine Snapshots unterstützt.

Microsoft Dynamics CRM 4.0 unterstützt SQL Server 2005 Workgroup Edition nur, wenn SQL Server 2005 Workgroup Edition zusammen mit Windows SBS 2003 R2 verwendet wird.

Weitere Informationen zu IFD-Setupszenarien für Dynamics CRM 4.0 finden Sie auf der folgenden Webseite von Microsoft:
http://download.microsoft.com/download/8/f/e/8fe2d0e8-62a5-4d7e-b041-5e49a7194ae2/Microsoft Dynamics CRM 4 IFD Setup Scenarios.docx (http://download.microsoft.com/download/8/f/e/8fe2d0e8-62a5-4d7e-b041-5e49a7194ae2/Microsoft Dynamics CRM 4 IFD Setup Scenarios.docx)

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Dynamics CRM 4.0
Keywords: 
kbmbsreports kbexpertiseadvanced kbtshoot kbprb kbexpertisebeginner kbmbsmigrate kbexpertiseinter KB946753
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: