DetailPage-MSS-KB

Knowledge Base

Artikel-ID: 982434 - Geändert am: Dienstag, 20. September 2011 - Version: 4.0

Auf dieser Seite

Zusammenfassung

Microsoft bietet eine neue Methode für Download und Installation von Microsoft Office 2010-Produkten an. Diese Technologie heißt Microsoft Office Klick-und-Los. Im vorliegenden Artikel wird erklärt, wie Office Klick-und-Los funktioniert, und es werden einige häufig gestellte Fragen (FAQ) beantwortet.

Weitere Informationen

Einführung in Office Klick-und-Los

Office Klick-und-Los ist eine neue Methode zur Bereitstellung von Microsoft Office und zum Update auf Office 2010 für Kunden mit Breitbandverbindungen. Office Klick-und-Los nutzt Virtualisierungs- und Streamingtechnologien von Microsoft.

Office Klick-und-Los-Technologie

Bei Office Klick-und-Los-Produkten wird eine Streamingtechnologie eingesetzt, die mit der für die Wiedergabe von Videos im Internet verwendeten Technologie vergleichbar ist. Bei der Wiedergabe eines Videos im Internet können Sie sich den ersten Teil des Videos bereits anschauen, bevor die gesamte Datei heruntergeladen wurde. Auf ähnliche Weise können Sie bei Office Klick-und-Los mit der Verwendung von Office 2010 beginnen, bevor die gesamte Suite oder das vollständige Produkt heruntergeladen wurde. Der Rest von Office 2010 wird unbemerkt im Hintergrund heruntergeladen, während Sie bereits einen Teil von Office 2010 verwenden.

Office Klick-und-Los-Produkte nutzen außerdem die Microsoft-Virtualisierungstechnologie, um Office 2010 in einem virtualisierten Anwendungsbereich zu speichern. Dieser virtuelle Bereich trennt Office 2010 vom regulären Dateisystem und den anderen Anwendungen auf dem Computer. Durch diese Trennung kann Office 2010 zusammen mit jeder vorhandenen Office-Version, die bereits auf dem Computer installiert ist, verwendet werden. Es gibt noch weitere Vorteile von Office Klick-und-Los. Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Blogwebsite:
http://blogs.technet.com/office2010/archive/2009/11/06/click-to-run-delivering-office-in-the-21st-century.aspx (http://blogs.technet.com/office2010/archive/2009/11/06/click-to-run-delivering-office-in-the-21st-century.aspx)

Office Klick-und-Los-Produkte

Für die Office Klick-und-Los-Versionen von Microsoft Office Home and Student 2010 und Microsoft Office Home and Business 2010 können Sie die Installationsdateien direkt von Microsoft herunterladen.

Hinweis Die Office Klick-und-Los-Technologie wird auch in Microsoft Office Starter 2010 verwendet.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Beim Versuch, ein Produkt von Office 2010 mit Office Klick-und-Los zu installieren, tritt der folgende Fehler auf:
"Dieses Produkt muss auf Q: installiert sein. Stellen Sie sicher, dass Q: nicht verwendet wird, und wiederholen Sie den Vorgang.

Dieser Fehler bedeutet, dass der Laufwerksbuchstabe Q: bereits anderweitig auf Ihrem Computer verwendet wird. Für die Office Klick-und-Los-Version von Office 2010 ist die Installation auf diesem Laufwerk jedoch zwingend erforderlich.

Beheben dieses Fehlers in Office Starter 2010

Wenn der Laufwerksbuchstabe Q: nicht verfügbar ist, wird Office Starter 2010 nicht installiert.

Zum Beheben dieses Fehlers ermitteln Sie, welche Anwendung oder welche Hardware den Laufwerksbuchstaben Q: verwendet, und verschieben Sie diese auf einen anderen Laufwerkbuchstaben. Hilfe hierzu erhalten Sie in der Dokumentation des Herstellers oder über einen Supportkanal des Herstellers. Nachdem der Laufwerksbuchstabe Q: verfügbar gemacht wurde, wird der Fehler beim Installieren nicht mehr angezeigt.

Beheben dieses Fehlers in Office Home and Student 2010 oder Office Home and Business 2010

Um die Office Klick-und-Los-Version von Office Home and Business 2010 oder Office Home and Student 2010 erfolgreich verwenden zu können, führen Sie eine der folgenden Methoden aus:
  • Ermitteln Sie, welche Anwendung oder welche Hardware den Laufwerksbuchstaben Q: verwendet, und verschieben Sie diese auf einen anderen Laufwerkbuchstaben. Hilfe hierzu erhalten Sie in der Dokumentation des Herstellers oder über einen Supportkanal des Herstellers. Nachdem der Laufwerksbuchstabe Q: verfügbar gemacht wurde, wird der Fehler beim Installieren nicht mehr angezeigt.
  • Laden Sie eine Version von Office 2010 herunter, die kein Office Klick-und-Los-Produkt ist. Rufen Sie dazu die Website auf, über die Sie Office 2010 gekauft haben, und melden Sie sich mit Ihrer Live ID an. Klicken Sie dann auf den Link Mein Konto oben auf der Startseite, um auf Ihre Office 2010-Downloads zuzugreifen. Klicken Sie für die Suite, die Sie gekauft haben, auf Download, und klicken Sie dann unter Jetzt herunterladen auf Erweiterte Optionen. Hier wird eine Office 2010-Version angezeigt, die kein Office Klick-und-Los-Produkt ist und daher auch kein verfügbares Laufwerk Q: erfordert.
Warum wird, wenn ich Office Starter für unterwegs auf meinem Computer verwende, die folgende Fehlermeldung angezeigt: "Dieses Produkt muss auf Q: installiert werden. Stellen Sie sicher, dass Q: nicht anderweitig verwendet wird, und führen Sie den Vorgang erneut aus"?

Dieser Fehler bedeutet, dass der Laufwerksbuchstabe Q: bereits anderweitig auf Ihrem Computer verwendet wird. Für die Office Klick-und-Los-Version von Office 2010 ist die Installation auf diesem Laufwerk jedoch zwingend erforderlich. Wenn der Laufwerkbuchstabe Q: nicht verfügbar gemacht werden kann, können Sie Office Starter für unterwegs auf dem Computer nicht verwenden.

Warum benötige ich das Laufwerk Q: für Office Starter für unterwegs?

Office Starter für unterwegs basiert auf der Office Klick-und-Los-Technologie, die ein virtuelles Anwendungslaufwerk benötigt. Diesem virtuellen Anwendungslaufwerk ist der Laufwerkbuchstabe Q: zugewiesen.

Was ist das Laufwerk Q:?

Die Office 2010 Klick-und-Los-Suite, z. B. Office Starter 2010, Office Starter für unterwegs, Office Home and Student 2010 und Office Home and Business 2010, basiert auf bestimmten Anwendungsvirtualisierungstechnologien. Das Laufwerk Q: ist das virtuelle Dateisystemlaufwerk, in dem virtualisierte Anwendungen im Dateisystem-Namespace angezeigt werden. Dieses Laufwerk Q: ist kein normales Laufwerk. Es verfügt über keinen Speicherplatz, auf den der Benutzer direkt zugreifen kann, und auch über den Windows-Explorer oder Arbeitsplatz ist kein Zugriff möglich. 

Werden meine Office-Dokumente auch auf diesem Laufwerk Q: gespeichert?

Standardmäßig speichert Office Ihre Dokumente im Ordner "Eigene Dateien".

Achtung Es wird dringend davon abgeraten, Office-Dokumente auf dem Laufwerk Q: zu speichern, und zwar aus folgenden Gründen:
  • Auf das Laufwerk Q: ist kein direkter Zugriff vom Windows-Explorer aus möglich.
  • Wenn die Office-Installationsdateien repariert werden müssen, muss das Laufwerk Q: möglicherweise entfernt und neu erstellt werden. Dabei gehen alle Office-Dokumente, die auf dem Laufwerk Q: gespeichert sind, verloren. 
Kann ich das Laufwerk Q: verbergen oder löschen?

Nein. Die Möglichkeit, das Laufwerk Q: zu verbergen oder zu löschen, wurde entfernt.

Kann ich das Laufwerk Q: umbenennen?

Ja. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, klicken Sie auf Umbenennen, und geben Sie dann den neuen Namen für das Laufwerk ein.

Warum zeigt mein Sicherungsprogramm beim Versuch, auf das Laufwerk Q: zuzugreifen, Fehler an?

Auf das Laufwerk Q: ist kein Zugriff möglich. Dieser eingeschränkte Zugriff schützt die Integrität der Installationsdateien für Office 2010.

Hilfe zum Auflösen von Fehlern in Ihrem Sicherungsprogramm finden Sie in der Dokumentation des Herstellers oder über den Supportkanal des Herstellers. Ich kann über "Arbeitsplatz" nicht auf das Laufwerk Q: zugreifen, aber in den Office-Anwendungen ist der Zugriff im Dialogfeld "Speichern" möglich. Woran liegt das?

Wenn Sie eine Office Klick-und-Los-Anwendung ausführen, muss die Anwendung Zugriff auf das virtuelle Dateisystem haben. Dieser erforderliche Zugriff der Anwendung ist der Grund, warum Sie über das Dialogfeld Speichern auf das Laufwerk Q: zugreifen können.

Achtung Es wird dringend davon abgeraten, Office-Dokumente auf dem Laufwerk Q: zu speichern, und zwar aus folgenden Gründen:
  • Auf das Laufwerk Q: ist kein direkter Zugriff vom Windows-Explorer aus möglich.
  • Wenn die Office-Installationsdateien repariert werden müssen, muss das Laufwerk Q: möglicherweise entfernt und neu erstellt werden. Dabei gehen alle Office-Dokumente, die auf dem Laufwerk Q: gespeichert sind, verloren. 

Wenn ich Dokumente oder E-Mails auf dem Laufwerk Q: speichere, warum kann ich dann nicht über "Arbeitsplatz" darauf zugreifen?

Auf das Laufwerk Q: ist kein Zugriff über Arbeitsplatz möglich. Dieser eingeschränkte Zugriff schützt die Integrität der Installationsdateien für Office 2010.

Achtung Es wird dringend davon abgeraten, Office-Dokumente auf dem Laufwerk Q: zu speichern, und zwar aus folgenden Gründen:
  • Auf das Laufwerk Q: ist kein direkter Zugriff vom Windows-Explorer aus möglich.
  • Wenn die Office-Installationsdateien repariert werden müssen, muss das Laufwerk Q: möglicherweise entfernt und neu erstellt werden. Dabei gehen alle Office-Dokumente, die auf dem Laufwerk Q: gespeichert sind, verloren. 

Kann ich andere Anwendungen auf dem Laufwerk Q: installieren?

Auf das Laufwerk Q: ist kein Zugriff durch externe Anwendungen möglich. Dieser eingeschränkte Zugriff schützt die Integrität der Installationsdateien für Office 2010.

Was geschieht, wenn Office Klick-und-Los meine Anforderungen nicht erfüllt? Wie kann ich die traditionelle MSI-basierte Installation für Office Home and Student 2010 oder Office Home and Business 2010 erhalten?

Wenn Office Klick-und-Los Ihre Anforderungen nicht erfüllt, können Sie es deinstallieren und das MSI-basierte Office-Produkt erhalten. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Deinstallieren Sie die Office Klick-und-Los-Version von Office 2010 über die Systemsteuerung.
  2. Rufen Sie die Website auf, über die Sie Office 2010 gekauft haben, und melden Sie sich mit Ihrer Live ID an.
  3. Klicken Sie dann auf den Link Mein Konto oben auf der Startseite, um auf Ihre Office 2010-Downloads zuzugreifen.
  4. Klicken Sie für die Suite, die Sie gekauft haben, auf Download, und klicken Sie dann unter Jetzt herunterladen auf Erweiterte Optionen.
    Hier wird eine Office 2010-Version angezeigt, die kein Office Klick-und-Los-Produkt ist und daher auch kein verfügbares Laufwerk Q: erfordert.

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Home and Business 2010
  • Microsoft Office Home and Student 2010
  • Microsoft Office Starter 2010
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbinfo KB982434
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.
Freigeben
Weitere Supportoptionen
Microsoft Community-Supportforen
Kontaktieren Sie uns direkt
Zertifizierten Partner finden
Microsoft Store
Folgen Sie uns: